Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Tiamat streamen ihr komplettes neues Album AMANETHES

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am 02. Mai wird AMANETHES erscheinen. Wer jetzt schon wissen möchte, was ihn erwartet, kann sich das komplette Werk bereits online anhören.

Produziert wurde das Album von Tiamat-Chef Johan Edlund selber, gemischt vom guten alten Bekannten Siggi Bemm im Woodhouse Studio. Zusammen hatten sie auch schon Klassiker wie WILDHONEY (1994) geschaffen.

Und folgende Songs erwarten euch:

01. The Temple Of The Crescent Moon
02. Equinox Of The Gods
03. Until The Hellhounds Sleep Again
04. Will They Come?
05. Lucienne
06. Summertime Is Gone
07. Katarraktis Apo Aima
08. Raining Dead Angels
09. Misantropolis
10. Amanitis
11. Meliae
12. Via Dolorosa
13. Circles
14. Amanes
15. Thirst Snake (digipack bonus track)

Ihr findet die Tracks hier:

>>> AMANETHES

teilen
twittern
mailen
teilen
Pearl Jam: Eddie Vedder vergleicht Taylor Swift-Fans mit Punks

Großer Zusammenhalt bei Taylor Swift-Konzerten Pearl Jam-Frontmann Eddie Vedder gab in einem Interview mit Mojo zu, dass er erstaunliche Ähnlichkeiten zwischen den Fans des immens erfolgreichen Pop-Stars und Milliardärin Taylor Swift und den Punk Rock-Communitys seiner Jugend sieht. Es waren seine Töchter, die ihn überredeten, zu einem der Taylor Swift-Konzerte zu gehen. Und obwohl man meinen sollte, dass der Sänger, der in der Punk- und Metal-Szene Nordamerikas großgeworden ist, nicht viel mit dem überkommerziellen Pop der Sängerin und ihrem fanatischen Publikum anfangen kann, erlangte er einige positive Erkenntnisse. Denn Vedder war anscheinend sehr beeindruckt von der gemeinschaftlichen Atmosphäre rund um…
Weiterlesen
Zur Startseite