Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Umfrage: Menschen über 30 entdecken keine neue Musik mehr

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Eine Umfrage des Musik-Streamingdienstes Deezer hat kürzlich ein altes Klischee bestätigt. Demnach hören die meisten Menschen im Alter von dreißig Jahren damit auf neue Musik zu entdecken.

An der Umfrage beteiligten 1.000 Briten und es wurde nicht nur herausgestellt, dass mit dreißig Jahren und sechs Monaten eine Art „musikalische Lähmung“ einsetzt, sondern auch, dass man mit 24 Jahren die meiste neue Musik entdeckt wird.

Als Gründe gaben einige Befragte an, dass sie keine neue Musik mehr hören, weil sie Kinder haben oder weil es einfach zu viel Musik gibt. 60% teilten mit, dass sie das Gefühl haben, in einer musikalischen Furche festgefahren zu sein und nur noch Künstler hören, die sie bereits kennen.

Die Ergebnisse der Umfrage variierten jedoch je nach Ort. So wurde festgestellt, dass schottische Musikfans erst im Alter von durchschnittlich vierzig Jahren keine neue Musik mehr entdecken. 

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Studie: Heavy Metal schafft positive Gefühle

Vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussionen über die Geschehnisse in Dayton und der damit in Verbindung gebrachten Metal-Szene (The Acacia Strain äußerten sich mehrfach dazu, unter anderem hier ein Tweet von Sänger Vincent Bennett) ist diese Studie ein Segen. Gut, solcherlei wissenschaftliche Erkenntnisberichte sind natürlich immer mit Vorsicht zu genießen und eher Interpretationen denn Fakten. Aber ein Funke Wahrheit steckt doch immer darin. Die aktuelle Studie eines Dozenten der Cardiff Metropolitan University besagt, dass Metal-Fans durch das Hören ihrer Musik besser mit unangenehmen Situationen und Erlebnissen klarkommen und diese bewältigen können. Dass jener Dozent selbst Metal-Fan ist, macht die Studioe…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €