Toggle menu

Metal Hammer

Search

Unholy Grave-Drummer Hironori Suzuki verstorben

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wie Unholy Grave über Facebook mitteilten, ist ihr Drummer Hironori Suzuki am 19. Januar verstorben. In dem Post der Band heißt es:

„Tonight,UG drummer „HEE-CHUNG“(HIRONORI SUZUKI) passed away….
We are deeply sorry to hear about the death of our brother….
We will never forget your smile,passion,and your spiritual DRUMMING !!
Thank you for being UG drummer,Hee-Chung !!
It was an honor to play with one of the greatest blast-drummer.
Your fighting spirit will always stay with us…forever !!
THANK YOU,HEE-CHUNG !“

Suzuki wurde 33 Jahre alt.

teilen
twittern
mailen
teilen
Musiker gedenken The Prodigy-Sänger Keith Flint

Gestern wurde Keith Flint tot in seinem gefunden (metal-hammer.de berichtete); laut seinem The Prodigy-Kollegen Liam Howlett habe sich Flint das Leben genommen. Seitdem bekunden zahlreiche Musiker ihre Anteilnahme im Internet. Darunter so namhafte Größen wie Jimmy Page von Led Zeppelin, Slipknot, Foo Fighters oder Paul Stanley von Kiss. Wir haben die Statements gesammelt. Jimmy Page schreibt: "Sehr traurige Nachrichten heute. Ruhe in Frieden, Keith Flint von The Prodigy". https://twitter.com/JimmyPage/status/1102544018179846144 Slipknot geben sich kurz und prägnant: "Keith Flint. Respekt." https://twitter.com/slipknot/status/1102659515395129345 Kiss-Gitarrist und -Sänger Paul Stanley erinnert sich an ein Treffen: "R.I.P. Keith Flint. Vor ein paar Tourneen habe ich mit Keith…
Weiterlesen
Zur Startseite