Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Unholy Grave-Drummer Hironori Suzuki verstorben

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wie Unholy Grave über Facebook mitteilten, ist ihr Drummer Hironori Suzuki am 19. Januar verstorben. In dem Post der Band heißt es:

„Tonight,UG drummer „HEE-CHUNG“(HIRONORI SUZUKI) passed away….
We are deeply sorry to hear about the death of our brother….
We will never forget your smile,passion,and your spiritual DRUMMING !!
Thank you for being UG drummer,Hee-Chung !!
It was an honor to play with one of the greatest blast-drummer.
Your fighting spirit will always stay with us…forever !!
THANK YOU,HEE-CHUNG !“

Suzuki wurde 33 Jahre alt.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Megaforce-Gründerin Marsha Zazula gestorben

Die Metal-Welt muss Abschied von einer wichtigen Persönlichkeit nehmen. Denn Marsha Zazula, die Frau von Jon Zazula, ist am gestrigen 10. Januar verstorben. Das Ehepaar hatte 1983 die wegweisende Metal-Plattenfirma Megaforce Records gegründet und darüber unter anderem die ersten beiden Metallica-Alben KILL 'EM ALL und RIDE THE LIGHTNING veröffentlicht. Über die Todesursache ist zurzeit noch nichts bekannt. Sie wurde 68 Jahre alt. Unsterblich mittels Metal Rikki Zazula, die Tochter von Jon und Marsha Zazula bestätigte den Tod ihrer Mutter in den sozialen Medien (siehe unten): "Ruhe in Frieden, Mama. 21. April 1952 bis 10. Januar 2021. Deine Liebe, deine Stärke,…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €