Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Video: Babymetal haben in einer Late Night Show gespielt und das Ergebnis ist äußerst merkwürdig

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Babymetal haben in der Late Show with Stephen Colbert ihr Fernseh-Debüt im US-Fernsehen gefeiert. Die Japaner führten ihren Hit ‘Gimme Chocolate’ im Studio der Late Night-Show auf. An sich keine große Sache, treten derzeit doch beinahe wöchentlich Metal-Bands im US-TV auf (und beweisen damit, wie sehr der Metal im Mainstream angekommen ist).

Babymetal sind aber aufgrund ihrer Choreografien ohnehin etwas Besonderes – und wer dachte das es nicht viel merkwürdiger werden kann als bei den großen Stadion-Shows der Japanerinnen, der sollte sich unbedingt die völlig auf die Choreografie reduzierte Studio-Show der Band ansehen, die ebenerdig, ohne grandiose Lichtshow und ohne jeden Special-Effekt daherkommt. Der Over-The-Top Magie der großen Arena beraubt und mit der Live-Band im direkten Sichtbereich, rückt das bizarre Momentum der Diskrepanz zwischen brutalem Metal und zuckersüßem Anime-Flair, das man in den riesigen Arena-Inszenierungen mittlerweile einfach hinnimmt, wieder deutlicher in den Vordergrund.

Das merkwürdige Ergebnis ordnet sich irgendwo zwischen dem eindeutigem Beweis der “Live”-Qualitäten der Band und dem unbehaglichen Gefühl ein, dass diese Show einfach nicht für den Shiny Floor einer Late Night-Show gemacht ist. Aber seht selbst:

https://www.youtube.com/watch?v=rZApf9c8Tes

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
USA: New York will im Februar erste Konzerte abhalten

Die Corona-Pandemie ist derzeit alles andere als überstanden. In Bayern muss man zum Beispiel ab 18. Januar in Geschäften sowie im öffentlichen Nahverkehr eine FFP2-Maske anstatt einer einfachen Mund-Nasen-Abdeckung tragen. Damit reagiert die Politik auf das Auftauchen der aus Großbritannien stammenden Mutation des Coronavirus. In Amerika beschäftigen sich dagegen manche Entscheider bereits mit dem Leben nach COVID-19. So soll beispielsweise in New York bereits im Februar erste Konzerte stattfinden. Besser früher als später? Wie "Metal Sucks" berichtet, will Andrew M. Cuomo, der Gouverneur des Bundesstaates New York, dies mittels einer massiven Ausweitung von Schnelltests möglich machen. "Fast niemand hat so…
Weiterlesen
Zur Startseite