Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Powerwolf-Album nur in METAL HAMMER 07/2021

Video: Band zündet ihren Gitarristen an

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wie ein Video belegt, wurde der Gitarrist von Church Tongue, ehemals Conquerors, während eines Auftritts in Brand gesetzt. Bei der Aktion handelte es sich scheinbar nicht um einen Unfall, sondern ein ziemlich fragwürdiges Bühnen-Gimmick, wie ein weiteres, ähnliches Video vermuten lässt.

Vanna, die an diesem Tag gemeinsam mit Church Tongue auftraten, bestätigten die Aktion über einen Tweet: „Und noch einen Gruß an den Gitarristen einer Band, die sich Church Tongue nennt, dafür, dass er sich selbst in Brand steckt, während er spielt.“

Seht hier die Videos der beiden Aktionen:

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Deicide: Hart am neuen Album

Das aktuelle Deicide-Album OVERTURES OF BLASPHEMY ist tatsächlich auch schon drei Jahre alt. Es wird also langsam Zeit für neuen Todesstoff aus dem Hause Benton & Co. . Gitarrist Chris Cannella gab in einem aktuellen Interview Infos zum Stand der Dinge bei den Florida-Death Metal-Veteranen. "Vor einem Jahr bin ich von Arizona nach Florida gezogen, und wir hatten schon vorher jede Menge Musik geschrieben. Seit ich hier bin, sind wir quasi durchgestartet, da ich bei jeder Probe dabei sein konnte. Wir konnten also fokussiert an Songs arbeiten. Man wird auf den Aufnahmen definitiv den neuen Vibe innerhalb der Band hören.…
Weiterlesen
Zur Startseite