Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Video: Trivium-Sänger Matt Heafy covert Soundgarden

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Mit SILENCE IN THE SNOW wurde klar: Matt Heafy hat sich mittlerweile für einen klaren Gesangsstil entschieden. „Seitdem ich 12 Jahre alt war, wollte ich ein guter Sänger sein“ erklärte er Sänger letztes Jahr. Der Vocal Coach von Guns N‘ Roses-Sänger Axl Rose half ihm auf dem Weg zum Klargesang. Dass sich die Gesangs-Stunden gelohnt haben, beweist jetzt auch Heafys Soundgarden-Cover zu ‘Black Hole Sun’.

Matt Heafy über seine Entscheidung

Der Trivium-Sänger erklärte den Wechsel seines Gesangsstil so:

Ich habe geschrien, weil ich einfach nicht singen konnte. Ich bin stolz und es ist aufregend, endlich das was ich liebe auf die Art zu tun, wie ich es liebe.

Viele der Fans wünschten sich allerdings den alten Gesangsstil zurück und wollen, dass der Trivium-Sänger den klaren Gesang wieder an den Nagel hängt. Doch auch darauf fand Matt Heafy klare Worte:

Es ist einfach zu schreien. Zu singen ist schwierig„, behauptet der Sänger. „Ich wollte immer lieber das tun, was mich herausfordert. Wer die alte Version lieber mag, der soll eben den alten Kram hören, der verschwindet nicht und wir werden ihn auch weiterhin live spielen.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
System Of A Down: Bereits über 600.000 US-Dollar für ‘Armenia Fund’ gesammelt

System Of A Down veröffentlichten in der vergangenen Woche erstmals seit 15 Jahren neue Musik. Dabei handelt es sich um die beiden Lieder ‘Protect The Land’ und ‘Genocidal Humanoidz’. Diese entstanden mit der Motivation, auf den weiterhin bestehenden Bergkarabachkonflikt aufmerksam zu machen, der in diesem Jahr erneut eskalierte, als Aserbaidschan mit militärischer Unterstützung aus der Türkei das Volk der Armenier angriff. Es kam zu Gewalttaten und zahlreichen Toten und Verletzten. Zuletzt wurde ein Waffenstillstand durchgesetzt. Ähnliche Ansätze gab es bereits in der Vergangenheit – jedoch ohne anhaltenden Erfolg. https://www.youtube.com/watch?v=XqmknZNg1yw Mit den Einnahmen, die System Of A Down durch ihre beiden neuen…
Weiterlesen
Zur Startseite