Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Video: Wie Korn zu ihrem Namen kamen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Zeichner Joey Siler parodiert die die Stars der Metal-Welt und strapaziert damit eure Lachmuskeln. Seht hier in der erste Episode von ‘Secret Metal Mysteries’: Wie Korn zu ihrem Namen kamen!

Bereits mit seiner Animationsserie über Panteras Phil Anselmo, ‘Cooking Hostile’, die es bereits bis zur vierten Folge geschafft hat, hat Joey Siler Humor bewiesen.

Wenn euch gefällt, was ihr seht, könnt ihr Joey Siler, dem Macher der Parodie-Videos, eine kleinere oder größere Spende hinterlassen.

Übrigens: In der Folge über die Namesfindung von Korn hat auch Deftones-Sänger Chino Moreno einen kleinen Gastauftritt.

Seht hier wie Korn zu ihrem Namen kamen:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Grey Daze: Exklusives Roundtable-Interview

Dave Navarro, Mitbegründer von Jane's Addiction und ehemaliger Red Hot Chili Peppers-Gitarrist, geht den frühen Zeiten von Chester Bennington nach. Er fungiert als Gastgeber eines Roundtable namens "Shouting Out" mit Grey Daze-Schlagzeuger Sean Dowdell, Brian "Head Welch (Korn), LP, Chris Traynor (Bush, Helmet) und Produzentin Esjay Jones. Der Stream startet hier am Donnerstag, den 25.06.2020, um 18 Uhr. "Wir sind hier, um über Chester Bennington, einen sehr guten Freund von uns allen, zu reden", so Navarro im Intro des einstündigen Specials. "Man kennt ihn natürlich von Linkin Park. Aber viele Leute kannten ihn bereits vorher. Chester war in einer Band…
Weiterlesen
Zur Startseite