Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Video: Zu Besuch an der Ruhestätte von Vinnie Paul und Dimebag Darrell

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Ein Ehepaar, beide Pantera-Fans, machte einen Trip auf den Moore Memorial Gardens Friedhof in Arlington, Texas, um die Gräber der verstorbenen Brüder Vinnie Paul und Dimebag Darrell zu besuchen.

Das zehnminütige Video zeigt die Ergriffenheit der beiden und natürlich fragt man sich, wann auch Vinnies letzte Ruhestätte mit einem würdigen Grabstein geschmückt wird. Aber das ist eher Nebensache.

Seht hier das Video vom Friedhofsbesuch:

Youtube Placeholder

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Vinnie Paul starb am 22.6.2018 und wurde am 30.6.2018 direkt neben seinem Bruder „Dimebag“ Darrell Abbott und seiner Mutter Carolyn in einem Kiss-Sarg begraben, einem Geschenk von Gene Simmons und Paul Stanley.

teilen
twittern
mailen
teilen
Bruce Dickinson: Kreativ an ungewöhnlichen Orten

Inspiration kommt für Bruce Dickinson an den schrägsten Orten In einem Interview mit EMP wurde Bruce Dickinson, gefragt, ob es spezielle Orte, Menschen, Situationen oder Hobbys gibt, die seine Kreativität und Inspiration beeinflussen. Dabei kam heraus, dass der Iron Maiden-Sänger definitiv andere Inspirationsquellen hat als die meisten anderen Menschen. Aber er gab auch Tipps, was zu tun ist, wenn man auf einmal eine gute Idee hat. „Ich denke, wenn man kreativ sein will, muss man einfach darauf achten, wann die Kreativität zuschlagen könnte“, erklärt Bruce Dickinson im Interview.  „Und man muss bereit sein, alles stehen und liegen zu lassen. Alles,…
Weiterlesen
Zur Startseite