Toggle menu

Metal Hammer

Search

Vinnie Paul-Gedenkfeier: Phil Anselmo zum Tod des Musikers

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Bei der öffentlichen Gedenkveranstaltung zum Tod des ehemaligen Hellyeah- und Pantera-Schlagzeugers Vinnie Paul lief eine Videobotschaft des ebenfalls früheren Pantera-Bandmitglieds Philip Anselmo. Es war das erste Mal, dass der Sänger sich öffentlich zu Vinnie Pauls Tod äußerte.

Anselmos Botschaft war nur ein paar Sekunden lang. Darin sagte er: „Vince, ich werde immer Liebe in meinem Herzen für dich haben, Mann. Ruhe in Frieden.“

Zwischen den ehemaligen Pantera-Kollegen herrschte seit Jahren nicht mehr das beste Verhältnis (sie sprachen nicht mehr miteinander)

‘Celebration Of Life’

Die Veranstaltung, die am Sonntag, den 1. Juli in  Texas stattfand, beinhaltete emotionale Beiträge von Vinnies Musikerkollegen. Darunter waren Kid Rock, Black Sabbaths Geezer Butler und Bands wie Megadeth, Anthrax, Disturbed, Slayer und Alice In Chains.

Einige von ihnen traten persönlich auf, während andere in kurzen Videoreden ihre Zuneigung für den verstorbenen Musiker ausdrückten.

Seht hier den kurzen Beitrag von Phil Anselmo und einige Eindrücke zur Gedenkveranstaltung:

 

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Internet-Fundstück: Kinder reagieren auf Iron Maiden

Es stimmt schon, dass die Musikgeschmäcker jüngere Generationen komplett unterschiedlich sind. Kinder und Teenager können mit Bands wie Metallica, Guns N' Roses oder auch Marilyn Manson oft einfach nichts anfangen. „Kids react to“ ist eine sehr beliebte Reihe auf YouTube, die jetzt in die nächste Runde geht: Kinder reagieren auf Iron Maiden https://www.youtube.com/watch?v=UiYpDdsK4BU Weitere Videos aus der Reihe: Teenager reagieren auf Marilyn Manson Kinder hören Metallica zum ersten Mal – Und sind schockiert Kinder hören zum ersten Mal Guns N’ Roses
Weiterlesen
Zur Startseite