Toggle menu

Metal Hammer

Search
Rammstein – das Interview zum neuen Album: METAL HAMMER 06/19

Volbeat haben ihr viertes Album fast im Kasten

von
teilen
twittern
mailen
teilen

[Update:] Volbeat haben zwei Gäste bekannt gegeben, die auf dem kommenden Album BEYOND HELL/ ABOVE HEAVEN zu hören sein werden: Mark „Barney“ Greenway von Napalm Death und Mille Petrozza von Kreator. Volbeat-Sänger Michael Poulsen erklärte, dass beide Bands einen gehörigen Einfluss auf ihn gehabt hätten – was er ihnen nie vergessen habe.

Ruhe, Stillstand oder Erholung gibt es bei Volbeat nicht. Obwohl die Band ständig unterwegs ist und Chef Michael Poulsen kürzlich sogar auf der Bühne zusammenbrach, haben die Dänen ihr viertes Album fast fertig.

Natürlich bleiben Volbeat ihrer Tradition kryptischer Titel treu – das Album wird BEYOND HELL/ ABOVE HEAVEN heißen und im September 2010 erscheinen. Den Titel selber sollte man aber nicht falsch interpretieren, wie el Cheffe Poulsen wissen lässt:

„Das neue Album heißt ‚Beyond Hell / Above Heaven‘, hat aber mit Religion nichts zu tun. Der Titel bezieht sich auf das Gesamtthema des Albums, mit dem wir genau an der Stelle der Geschichte anknüpfen, wo ‚Guitar Gangsters & Cadillac Blood‘ aufhört…“

Das kommende Volbeat-Album wird der Nachfolger zu GUITAR GANGSTERS & CADILLAC BLOOD (2008), das für die Band einen immensen Erfolgs-Sprung brachte.

Weitere Artikel zu Volbeat:
+ Rock am Ring bestätigt neue Bands – u.a. Volbeat
+ Volbeat-Sänger Michael Poulsen bricht auf der Bühne zusammen
+ The New Black unterwegs mit Volbeat – ein Tour-Bericht

teilen
twittern
mailen
teilen
Slipknot: Alle Infos zum neuen Album

Das nächste Update ist da! Slipknot-DJ Sid Wilson wandte sich mit einem kurzen Clip über seinen Instagram-Account an die Fans. Zuerst einmal stellte er klar, dass das auf der Slipknot Wiki-Seite angegebene Geburtsdatum von ihm falsch sei und er deswegen keine Glückwünsche entgegennehme. (Wilson ist am 20. Januar 1977 geboren). Dann erzählt Wilson weiter, dass er mit seinen Aufnahmen fast fertig sei, was sehr dafür spricht, dass die Veröffentlichung des Albums wie geplant am 9.8. stattfinden wird. Denn Wilsons Parts sind "lediglich" Ausschmückung und Beiwerk, das in die fertigen Songs eingefügt wird. https://www.instagram.com/p/BvxiSIPAqEI/ [Meldung vom 28.03.2019] Slipknot schüren die Spannung…
Weiterlesen
Zur Startseite