Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Volbeat nehmen drittes Elvis Metal Album auf

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Volbeat waren fleißig, haben ständig live gespielt, und trotzdem ein neues Album schreiben können. Am 31. März werden sie mit dem neuen Material im Gepäck bei Jacob Hansen im Studio einfallen, um die Songs zum dritten Album aufzunehmen.

14 Songs haben die Mannen um Sänger, Chef, Gitarrist und Haupt-Songwriter Michael Poulsen schon – wovon einer eine Cover-Version von Social Distortion ist. Die soll aber nur auf der limitierten Version in Dänemark veröffentlicht werden.

Außerdem hat Michael Poulsen diverse noch geheime Überraschungen angekündigt. Eine Überraschung ist allerdings schon enthüllt: Es werden mehrere Songs in einer Art Konzept zusammenhängen, das auch den Titel umfassen wird.

Erscheinen soll das Album im September. Ob es, wie ROCK THE REBEL / METAL THE DEVIL, in Dänemark die Platin-Grenze knacken wird, bleibt abzuwarten.

Weitere Volbeat-Artikel:
+ „Album Of The Year“-Award für Volbeat

teilen
twittern
mailen
teilen
Accept: Lange Tradition

Das komplette Interview mit Accept findet ihr in der METAL HAMMER-Maiausgabe 2024, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! HUMANOID ist ein weiteres typisches Accept-Album mit den üblichen Band-definierenden Elementen wie breitbeinigem Gesamtklang, dominantem Gitarreneinsatz, düsteren Männerchören und Mark Tornillos charakteris­tisch hohen Schreien. Das Einsingen der neuen Stücke stellte den Vokalisten vor keine größeren Herausforderungen: „Andy erlaubt mir keine Probleme, er fordert nur immer noch einen Durchgang“, lacht der 69-Jährige, der seine Stimme nicht speziell trainiert. „Ich versuche, nichts Dummes zu tun und sie vor Auftritten 30-45 Minuten lang…
Weiterlesen
Zur Startseite