Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Volbeat stellen zwei brandneue Songs vor (Videos)

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Es sind nicht nur die ersten Live-Auftritte mit Rob Caggiano an der Gitarre, sondern gleichzeitig auch die Feuertaufen für die neuen Songs aus dem kommenden Album OUTLAW GENTLEMEN & SHADY LADIES.

Volbeat absolvieren derzeit einige kleinere Live-Shows in Dänemark und stellen dabei erstmals neues Songmaterial vor. Die neuen Songs heißen ‘Cape Of Our Hero’, ‘Lola Montez’ und ‘The Hangman’s Body Count’.

Zu letzteren beiden liegen fan-gefilmte Aufnahmen vor, die ihr euch hier ansehen und vor allem anhören könnt:

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Die Setlist eines der Konzerte in Dänemark liest sich wie folgt:

1. Intro

2. Hallelujah Goat

3. Angelfuck (Misfits Cover)

4. A New Day

5. The Garden’s Tale

6. Heaven Nor Hell

7. Cape Of Our Hero (New Song)

8. Sad Man’s Tongue

9. The Human Instrument

10. 16 Dollars

11. A Warrior’s Call

12. Mary Ann’s Place

13. My Body (Young The Giant Cover)

14. Another Day, Another Way

15. Soulweeper

16. The Hangman’s Body Count

17. Still Counting

Encore:

18. Maybellene I Hofteholder / The Mirror And The Ripper

19. Fallen

20. Lola Montez (New Song)

21. Poole Of Booze, Booze, Booza

Wie gefallen euch die neuen Songs? Sagt es uns in den Kommentaren, auf  Facebook, Google+ oder Twitter!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Mötley Crüe: John 5 spricht über neues Material der Band

In einem Interview mit Illinois Entertainer sprach Mötley Crüe-Gitarrist John 5 darüber, dass die Band weiterhin an Material für ein kommendes Album arbeite. „Wir haben einige Songs mit Bob Rock (Produzent – Anm.d.A.) aufgenommen“, sagte er. „Neulich hat mich Nikki (Sixx, Bassist – Anm.d.A.)  angerufen, am Telefon ein Riff vorgespielt und eine Melodie gesungen. Es klang ein bisschen wie TOO FAST FOR LOVE (1981 – Anm.d.A.). Es ist für ihn ganz natürlich, diese Songs zu schreiben, die ich und viele andere Leute geliebt haben. Ich denke, wir werden immer neue Musik machen. Dieser Typ bringt tolle Texte und großartige Musik…
Weiterlesen
Zur Startseite