W.A.S.P. kündigen Welttournee zum 40. Band-Jubiläum an

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Blackie Lawless und W.A.S.P. feiern im kommenden Jahr einen runden Geburtstag. Und zwar gibt es die Glam-Metaller konkret ab 6. Juni 2022 dann bereits 40 Jahre lang. Aus diesem Grund haben die Kalifornier eine ausgedehnte Welttournee angekündigt. Der erste Teil der Konzertreise umfasst passenderweise genau 40 Termine und führt das Quartett einmal quer durch Europa und unter anderem nach Finnland, Bulgarien und Spanien. In Deutschland machen W.A.S.P. dabei sechs Mal Station.

Band-Leader Blackie Lawlee kommentiert über die anstehende Gastspielreise um den Erdball: „Für die W.A.S.P.-Welttournee zum 40. Jubiläum gehen wir an den Anfang zurück. Wir führen die Show dahin, wo sie angefangen hat — komplett mit all dem Feuer und all dem Blut, was die Welt zum ersten Mal schockiert hat. Wir haben diese Art Konzerte ausschließlich auf unserer ersten Welttournee gespielt und seitdem nie wieder gemacht. Bis jetzt! Ich werde schreien und ich werde bluten, weil ‚I wanna be somebody‘. Wir nehmen alle mit zurück zum Anfang.“

🛒  DAS DEBÜTALBUM W.A.S.P. JETZT BEI AMAZON HOLEN!

W.A.S.P. — „40 YEARS LIVE WORLD TOUR 2022“

  • 18.03.2022, Mailand, Live Club
  • 19.03.2022, Padova, Padova Hall
  • 23.03.2022, Bilbao, Santana 27
  • 24.03.2022, Murcia, Sala Gamma 3
  • 25.03.2022, Barcelona, Razzmatazz 1
  • 26.03.2022, Madrid, La Riviera
  • 30.03.2022, Dublin, Vicar St.
  • 31.03.2022, Belfast, Ulster Hall
  • 01.04.2022, Wolverhampton, KK’s Steel Mill
  • 02.04.2022, Manchester, Academy
  • 03.04.2022, Nottingham, Rock City
  • 05.04.2022, Glasgow, O2 Academy
  • 06.04.2022, Newcastle, O2 City Hall
  • 07.04.2022, Bristol, O2 Academy
  • 08.04.2022, London, Rou.House
  • 09.04.2022, Eindhoven, Effenaar
  • 10.04.2022, Kopenhagen, Amager Bio
  • 12.04.2022, Malmö, Moriskan
  • 13.04.2022, Huskvarna, Folkets Park
  • 14.04.2022, Sundsvall, Sporthallen
  • 15.04.2022, Umeå, Idun
  • 16.04.2022, Oulu, Teatria
  • 17.04.2022, Tampere, Pakkahuone
  • 18.04.2022, Helsinki, Kulttuuritalo
  • 20.04.2022, Gävle, Gasklockan
  • 21.04.2022, Eskilstuna, Lokomotivet
  • 22.04.2022, Örebro, Conventum
  • 23.04.2022, Karlstad, Nöjesfabriken
  • 25.04.2022, Oslo, Rockefeller
  • 28.04.2022, Stockholm, Stora Fållan
  • 29.04.2022, Norrköping, Arbis
  • 30.04.2022, Göteborg, Trädgårn
  • 01.05.2022, Bremen, Aladin
  • 02.05.2022, Mannheim, Capitol
  • 04.05.2022, Saarbrücken, Garage
  • 05.05.2022, Oberhausen, Turbinenhalle
  • 07.05.2022, Geiselwind, Music Halle
  • 08.05.2022, München, Backstage Werk
  • 17.05.2022, Bucharest, Arenele Romane
  • 18.05.2022, Sofia, Universidada Sports Hall

teilen
twittern
mailen
teilen
Alissa White-Gluz: Vegan und Straight Edge auf Tour

Obwohl sich Biertrinken und Bratwurstessen noch immer gerne in das klassische Bild der Hard 'n' Heavy-Kultur fügen und scheinbar zum Habitus eines waschechten Metalheads zählen, weht bei Extreme Metal-Musikerin Alissa White-Gluz ein anderer Wind. Seit Dekaden lebt die inzwischen 37-Jährige körper- und umweltbewusst, worauf insbesondere ihr „außergewöhnlicher“ Ernährungsstil hinweist. White-Gluz lebt nicht bloß vegan, verzichtet also auf den Konsum jeglicher Art tierischer Produkte, sondern auch Straight Edge. Darunter versteht sich eine für viele vermutlich höchst einschränkende Lebensführung, im Rahmen derer Alkohol, Nikotin, Koffein und weitere Toxine enthaltende Lebensmittel (bzw. Rauschmittel) keine Befürwortung finden. Dass solch ein vermeintlich restriktiver Lebensstil von…
Weiterlesen
Zur Startseite