Toggle menu

Metal Hammer

Search

Reeper Bahn Festival: pop’n’politics: präsentiert vom Rolling Stone
mehr erfahren



METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Wacken: Vorläufige Running Order und Band-Bestätigungen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nur noch knapp vier Monate, dann bittet das Wacken Open Air wieder Fans und Bands außer aller Welt zu Gast. Nun sind die Running Order für das Infield und die Zeltbühnen sowie weitere Bands bekanntgegeben worden.

Besucher dürfen sich mit Suicide Silence und den beiden Wacken-Veteranen Skyline und Victims Of Madness über drei Neuzugänge zum Line-Up freuen. Die Running Order könnt ihr hier einsehen.

Ein besonderes Schmankerl für Metal-Fans dürfte eine spezielle Show von Savatage und dem Trans-Siberian Orchestra werden. Erstmals in der W:O:A-Geschichte werden beide Gruppen gleichzeitig auf den beiden Hauptbühnen spielen.

Dabei wollen Savatage und das Trans-Siberian Orchestra auf der True Metal Stage und der Black Stage in einer opulenten Show ihre besten Songs abwechselnd zum Besten geben und somit für ein einzigartiges Live-Erlebnis sorgen.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Das rät ex-Kiss-Gitarrist Bruce Kulick jungen Bands

Der ehemalige Kiss- und aktuelle Grand Funk Railroad-Gitarrist Bruce Kulick wurde in einem neuen Interview mit The Sessions danach gefragt, welchen Ratschlag er jungen, aufstrebenden Bands mit auf den Weg geben würde. Daraufhin sagte Kulick: "Jetzt mit dem Internet ist es nicht von Bedeutung, wo du lebst. Ich habe damit angegeben, dass ich in New York aufgewachsen bin. So konnte ich diese Bands sehen. Ich konnte für Meat Loaf vorspielen. Schmelztiegel Alles würde in New York passieren. Denn die Plattenfirma ist in New York, die Anwälte sind in New York. In den Sechziger, Siebziger und vielleicht auch den Achtziger Jahren musstet…
Weiterlesen
Zur Startseite