Wacken Winter Nights: digitale Ausgabe am 20. Februar

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Habt ihr am Samstagabend schon etwas vor? Nein? Dann habt ihr es jetzt! Denn die Organisatoren von Wacken laden am 20. Februar zu einer kleinen digitalen Ausgabe der Wacken Winter Nights. Das Ganze steigt von 19 bis 22 Uhr und soll „ein kurzweiliger Mix aus Musik, Information, Literatur und Show“ sein, „der nicht nur für Winterheads interessant ist“.

Wer dabei sein will, braucht dafür nicht mal ein Ticket zu lösen, sondern kann sich einfach bei Facebook oder YouTube reinklicken. Die beiden Wacken-Gründer Thomas Jensen und Holger Hübner werden ebenfalls mit von der Partei. Sie wollen die Zuschauer und alle Fans des großen Metal-Open Air „auf den aktuellen Stand rund um ‚All Things Wacken‘ bringen“. Darüber hinaus haben die Macher von WackenTV eine besondere Folge der neuen Quiz-Show „You Metal“ angekündigt, bei der sich natürlich alles um Wacken Winter Nights drehen wird.

Lass dich überraschen…

Außerdem werden die Autoren Bernhard Hennen und Robert Corvus ihre Wikinger-Romanreihe ‘Die Phileasson-Saga’ vorstellen. Und was bei den Wacken Winter Nights Digital gewiss auf keinen Fall zu kurz kommen und nicht fehlen darf, ist Metal. Von wem diese Musik stammt beziehungsweise wer diese Musik spielen wird, soll eine Überraschung sein und wird deshalb noch nicht verraten.

Damit die Chose ein schönes und rundes Gemeinschaftserlebnis wird, sind alle Zuschauer dazu angehalten, während der Sendung ihre Viewing-Erlebnisse in den sozialen Medien mit dem Hashtag #wwndigital zu teilen. Wacken wird die Posts und Stories der User reposten und sharen. Und damit die Leute einen Anreiz haben mitzumachen, wird in Kooperation mit Skaagtown unter den besten Beiträgen „eine streng limitierte, handnummerierte und nicht im Handel erhältliche Flasche Wacken Winter Nights-Vodka“ verlost. Alle Teilnehmer müssen hierfür mindestens 18 Jahre alt sein.

🛒  DEN WACKEN-KALENDER FÜR 2021 JETZT BEI AMAZON ORDERN!

Wer meint, sich noch ein schickes, passendes Textilstück zulegen zu müssen, kann dies bei Metaltix tun. Dort gibt es ein extra für Wacken Winter Nights Digital gestaltetes T-Shirt mit „Lost Souls/Hordes Of Winter“-Motiv, das überdies auch noch im Dunkeln leuchtet.

teilen
twittern
mailen
teilen
Marty Friedman hält Rückkehr zu Megadeth für unrealistisch

Mini-Megadeth-Reunion Für viele Fans von Megadeth ist die Rückehr von Gitarrist Marty Friedman ein feuchter Traum. Und tatsächlich wurde er vergangenes Jahr für zwei Auftritte tatsächlich wahr. Denn im Februar stand der Virtuose in der japanischen Budokan-Arena zum ersten Mal seit 1999 zusammen mit seinem ehemaligen Chef Dave Mustaine zusammen auf der Bühne. Und dann im Sommer schließlich noch einmal in Wacken, um einige der Neunziger-Klassiker zu spielen, an denen er beteiligt war. In einem Interview mit dem Chaoszine sprach Marty nun über diese Mini-Reunion – und machte dabei wenig Hoffnung auf eine richtige. „Es war fantastisch“, sagt er im…
Weiterlesen
Zur Startseite