Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Wardruna: Hört ‘Odal’ in der mystisch-exklusiven Song-Premiere

von
teilen
twittern
mailen
teilen

So mystisch wie die nordischen Runen sind auch die Songs von Wardruna. Die Norweger um Kvitrafn aka Einar Selvik, bekannt durch sein Engagement bei Gorgoroth, haben es sich zur Aufgabe gemacht, in einer Trilogie aus Alben die 24 Runen Alphabets Futhark zu Vertonen. Den Abschluss findet die Reihe am 21 Oktober mit UNALJOD – RAGNAROK. Hört den Song ‘Odal’ aus diesem Werk hier zuerst in der exklusiven Premiere!

Das Besondere an Wardruna ist nicht nur die tiefe Beschäftigung mit dem Runen-Thema, sondern vor allem die gewählte Instrumentalisierung: Bewußt wird auf elektronische Mittel verzichtet und mit alten und historischen Instrumenten (u.a.Kraviklyra, Taglharfe, Ziegenhorn- und Birkenrindenluren) ein authentischer Sound geschaffen.

Hier findet ihr nordischen Folk mit Hintergrund, der nicht dem Zweck des Besäufnisses dient. Tusen Takk, Einar!

teilen
twittern
mailen
teilen
Winter: Exklusive Premiere von ‘Mercy’

Markus Winter veröffentlichte sein erstes Album INVISIBLE TEARS Ende 1993 mit der Band Cry im Alter von 19 Jahren. Das Album enthielt mit ‘Longing For Fire’ einen Radio-Hit, der es in Belgien und den Niederlanden auch in die Charts schaffte. Das zweite Album KALEIDOSCOPE OF DREAMS erschien 1995. 1996 löste sich die Band auf. Markus Winter veröffentlichte eine Solo-EP mit dem Titel JUST AN EMOTIONAL SUICIDE und kurz darauf eine Kompilation mit den besten Songs der drei Veröffentlichungen. Ab 2002 nahm er zwei Alben unter dem Namen HERTzTON und in deutscher Sprache auf. Die Musik ging nun in Richtung NDH,…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €