Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Wegen Nightwish: Revamp liegen auf Eis

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nightwish sind derzeit im Studio, um ihr neues Album aufzunehmen. Der Nachfolger von IMAGINAERUM wird das erste Studioalbum mit der neuen Sängerin Floor Jansen. Diese legt ihre eigene Band Revamp dafür zeitweise auf Eis.

„Es ist unglücklich für Revamp“, erklärt Floor Jansen in einem Interview. „Aber ich kann mich nicht aufteilen. Ich kann nicht an einem Revamp-Album arbeiten, während ich mit Nightwish toure. Und ich kann nichts für Nightwish tun, wenn ich mit Revamp toure. Alles muss zu seiner Zeit geschehen.“

Das letzte Revamp-Album WILD CARD erschien 2013.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Neues Nightwish-Album: "Wir können machen, was wir wollen"

Vermächtnis von Nightwish erlaubt lange Singles Nightwish kündigten kürzlich ihr neues Album an – das erste seit dem 2020 erschienenen HUMAN. :II: NATURE. Der heiß erwartete Nachfolger soll den etwas schreibfreundlicheren Titel YESTERWYNDE tragen und im September dieses Jahres erscheinen. In einem Interview mit dem britischen Kerrang! sprach nun Keyboarder und Haupt-Songwriter Tuomas Holopainen über das Album und die erste Single ‘Perfume Of The Timeless’. „Als wir unser erstes Meeting mit unserem Label Nuclear Blast hatten, um über das neue Album und Singles zu sprechen, habe ich ihnen als Erstes gesagt, wie die Single heißen soll“, erinnert sich der Musiker.…
Weiterlesen
Zur Startseite