Toggle menu

Metal Hammer

Search

Wie das Internet einen 5 Jahre alten Godsmack-Song in die Charts hievte

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen

Godsmack schaffen es mit einer Veröffentlichung aus 2012 fünf Jahre später auf Platz 1. der “Hard Rock Digital Song” Charts. Laut billboard.com schossen die Verkaufszahlen des Covers zum Beatles-Song ‘Come Together’ in die Höhe, weil die Internetseite societyofrock.com ihn teilte.

‘Come Together’ verbuchte 11.000 bezahlte Downloads in nur einer Woche. Damit hat die Band um Frontmann Sully Erna wohl nicht gerechnet. Und so klingt das Beatles-Cover von Godsmack:

Godsmack 2017

Vor drei Jahren erschien das letzte Godsmack-Album 1000HP. Seit kurzem ist die Band nun dabei, Songs für ein neues Album zu schreiben, das 2018 – rechtzeitig zum 20 jährigem Band-Jubiläum – erscheinen soll. Erna ließ zum Stil der kommenden Veröffentlichung auf Instagram verlauten:

Wir sind nicht ganz so poppig wie Aerosmith, aber auch nicht so düster und Metal wie all Slipknot und Metallica. Wir sind als Band irgendwo dazwischen.”

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen