Toggle menu

Metal Hammer

Search
Heaven Shall Burn

Wie Metallica drei Kids zu Internet-Stars machen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Ein ganz normaler Tag für Straßenmusiker: Man steht auf Straße, spielt einige Songs und erreicht damit mit etwas Glück etwa 100 Passanten. Nicht so in diesem Fall!

Drei etwa zehnjährige Jungs treffen sich vor einem Supermarkt in der US-amerikanischen Stadt Kansas, bauen ihr Equipment auf und liefern ein beachtliches Metallica-Cover-Set ab. Eine Dame ist beeindruckt von den kleinen Musikern und filmt den Auftritt. Auch bis hierhin nichts wirklich besonderes.

Als Metallica das Video aber entdecken und es mit ihren über 37. Millionen (!) Facebook-Kontakten teilen, explodieren die Views des Live-Clips. Bisher sahen knapp 8. Millionen Menschen den Jungs bei ihrem Cover-Set zu – und das ist sicher nur der Anfang.

teilen
twittern
mailen
teilen
Kirk Hammett über den Ausschluss von Motörhead bei der R'n'R Hall Of Fame

Kürzlich wurden die Gewinner der Rock And Roll Hall Of Fame-Klasse 2020 bekanntgegeben und waren für einige ziemlich enttäuschend: Judas Priest und Motörhead wurden zwar nominiert, bekamen jedoch nicht genügend Stimmen. Für Metallica-Gitarrist Kirk Hammett ist dieser Ausschluss womöglich eine Generationssache. Während eines Interviews für den Podcast "Let There Be Talk" von Dean Delray erzählte Hammett: "Ich denke wirklich, dass es eine Generationssache sein könnte. Vielleicht verstehen es einige der älteren Leute einfach nicht. Sie sehen nicht, welchen Einfluss, welche Auswirkungen und welche Inspiration von bestimmten Bands ausgeht. Sie hören es nicht, denn vielleicht sind sie Teil einer anderen Generation…
Weiterlesen
Zur Startseite