Toggle menu

Metal Hammer

Search

Witwe Wendy Dio verspricht Hologramm-Konzerte ab September

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Sechs Songs von Rainbow, Dio und Black Sabbath könnte das Ronnie James Dio-Hologramm auf die Bühnen bringen. Die Tour der Dio Disciples könnte laut der Witwe der Metal-Legende ab September 2017 beginnen.

Wenn wir eine einstündige Show auf die Bühne bringen, wird Ronnie wahrscheinlich vier Mal erscheinen, bei 90 Minuten sechs Mal“, schätzt Wendy Dio. Die Witwe von Ronnie James besitzt die Recht am Erbe der Metal-Legende, die über seine Karriere mit Rainbow, Dio und Black Sabbath die Bühnen dieser Welt wie kein Zweiter rockte.

Beim Wacken 2016 kam das Dio-Hologramm zum ersten Mal zum Einsatz. Die einen waren darüber außer sich vor Freude, die anderen übten berechtigte Kritik an dem Auftritt. Auch wir stellten euch die Frage: Sollten Hologramm-Konzerte ein Teil der Zukunft des Metals sein?

„Atemberaubendes Erlebnis“

Eyellusion, das Unternehmen hinter dem Dio-Hologramm, machte bereit kurz nach dem Wacken-Auftritt Anspielungen auf eine mögliche Tour 2017 gemacht. CEO Jeff Pezzuti wurde erst kürzlich konkreter:

Für die Tour planen wir verschiedene Looks. Beim Wacken-Auftritt haben wir uns für die DREAM EVIL-Ära entschieden (1987). Für die nächste Tour werden wir einen älteren Dio zeigen. Bei manchen Liedern könnte aber auch eine jüngere Version zum Einsatz kommen. Die Tour wird ein atemberaubendes Erlebnis werden. Wir haben mit Ripper Owens und Oni Logan zwei Live-Sänger, aber auch Ronnie wird während der Show in unterschiedlichen Teilen in Erscheinung treten und auch Duetts singen. Für die Fans wird es grandios. Wir werden Alben-Cover und andere Dinge, für die Ronnie bekannt ist, zum Leben erwecken. Ronnie wird bei jeder Show auftreten und vermutlich zu sechs oder sieben Songs singen. Dazu zählen ‘We Rock‘, ‘Holy Diver‘ und ‘Rainbow In The Dark‘.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER Guitar Camp: Werdet mit uns zum Riffgott – Folge 02: Legato – Part 1

Alle Folgen Ihr könnt schon Gitarre spielen, wollt aber eure Fingerfertigkeiten und Tricks unter fachkundiger Anleitung verbessern? Dann haben wir hier genau das Richtige für euch: Denn in unserer neuen Videoreihe METAL HAMMER Guitar Camp lernt ihr im Handumdrehen coole Kniffe und praktische Handgriffe, mit denen ihr – natürlich mit etwas Übung – zum wahren Riffgott werden. Alex Scholpp (Tarja Turunen, Farmer Boys, Sinner) führt durch die Videos, zeigt neue Herangehensweisen und Tipps. Wir haben insgesamt 6 Videos für euch und eine neue Episode geht alle zwei Wochen online, jeweils freitags um 15 Uhr. Folge 02: Legato – Part 1 Mit…
Weiterlesen
Zur Startseite