Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Zakk Wylde: Gestohlene Gitarre wurde gefunden

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am 14. März 2014 wurden eine Gitarre und eine Lederweste von Zakk Wylde während seines Aufenthaltes mit der Experience Hendrix-Tour in Chicago, USA aus seinem Tourbus gestohlen.

Jetzt tauchte zumindest seine auf etwa 10.000$ geschätzte Pelham Blue Bullseye Gibson LP Gitarre in einem Pfandhaus in Chicago wieder auf. Von der Weste fehlt bislang immernoch jede Spur.

Die Inhaber des Ladens, der durch eine Reality-TV Sendung in den USA bekannt ist, gaben an, dass das Instrument bereits am 24. März von einem Mann in den Laden gebracht wurde, der die Gitarre dort für etwa 50$ an einen Angestellten verkaufte. Nach einem Gesetz in Chicago müssen Dinge, die an ein Pfandhaus verkauft werden erst 30 Tage eingelagert werden, ehe sie weiterverkauft werden.

Die Brüder, die den Laden besitzen bemerkten sofort, dass es sich bei dem Instrument um eine weitaus wertvollere Gitarre handelte und brachten sie deswegen zu einem Chicagoer Gitarrenhändler, bei dem sie als die gestohlene Gitarre von des Black Label Society-Mannes identifiziert wurde.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun nach dem Mann, der die Gitarre an den Laden verkaufte. Bislang wurde das Instrument noch nicht an Wylde übergeben, aber lange wird dies wohl nichtmehr dauern.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
5FDP: Ivan Moody lernt Gitarre zu spielen

Die ikonische Videospielreihe ‘Guitar Hero’ haben wir alle noch in bester Erinnerung. Und die älteren Semester und Brad Pitt-Fans mussten sich eventuell mit der besseren Hälfte auch ‘Legenden der Leidenschaft’ (Original-Titel: ‘Legends Of The Fall’) antun. Eine neue Video-Serie von Five Finger Death Punch bringt nun beides zusammen. Irgendwie. Denn in ‘Guitar Zero: Legends Of The Fail’ versucht sich Null-Checker Ivan Moody an den sechs Saiten. Der Five Finger Death Punch-Frontmann will darin tatsächlich lernen, Gitarre zu spielen. Zumindest behauptet er dies. In der ersten Folge von ‘Guitar Zero: Legends Of The Fail’ (Video siehe unten) begibt sich Ivan Moody…
Weiterlesen
Zur Startseite