Toggle menu

Metal Hammer

Search
Startseite

Zwei Mitglieder verlassen Hatesphere

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Immerhin: Der Ausstand der beiden Musiker war nach Maß. Sie spielten ihre letzte Show als Support von Megadeth.

Für Band-Sprachrohr Jacob Bredahl ist das aber kein Grund, irgendetwas an der Ausrichtung der Band zu ändern. Er sieht nach vorne und auf die Herausforderungen, die mit den bereits gefundenen Nachfolgern Mixen Lindberg (Bass) und Dennis Buhl (Drums) noch vor Hatesphere liegen. Zum Beispiel die Tour mit Aborted und Dagoba.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Neues Megadeth-Album: Mustaine lässt Bass neu einspielen

Megadeth hatten bereits seit einiger Zeit an einem neuen Album gearbeitet -- und waren dabei schon sehr weit fortgeschritten. Nun sollen jedoch einige Teile neu aufgenommen werden. Und zwar handelt es sich dabei um die Bassspuren von Dave Ellefson. Nach seinem Rauswurf in Folge des Online-Sex-Skandals um ihn hat Bandchef Dave Mustaine nun in einem Interview angekündigt, den Bass neu einspielen zu lassen (siehe Video unten). Dauerhafte Lösung So sagte der Megadeth-Mastermind in seiner "The Dave Mustaine Show": "Ich möchte mich bei euch nur für all die freundlichen Worte und die Unterstützung bedanken, während wir uns für die nächste Tournee vorbereiten und…
Weiterlesen
Zur Startseite