Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Zwei Mitglieder von King 810 verhaftet

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Sänger David Gunn und Bassist Gene Gill der Band King 810 wurden vergangenen Donnerstag am Flughafen von Detroit verhaftet, als sie sich auf dem Weg zum Download-Festival in Großbritannien befanden. Auf ihrer Facebook-Seite informierte die Band ihre Fans über die Verhaftungen.

Grund: Den beiden Musikern wird vorgeworfen im Oktober 2013 einen Mann vor einer Bar in ihrer Heimatstadt Flint angegriffen und ihn danach schwer verletzt zurückgelassen zu haben.

Eine Vorverhandlung ist auf den 17. Juni angesetzt. Für schwere Körperverletzung kann es Haftstrafen bis zu zehn Jahren, sowie Geldstrafen bis zu 5.000 Dollar geben.

Der Auftritt auf dem Festival wurde abgesagt.

Letzten Monat veröffentlichte die Band ihre E.P. und für August ist die Veröffentlichung ihres ersten Albums geplant. Wie und ob die weiteren Untersuchungen des Falls Einfluss auf die Veröffentlichung nehmen, ist noch nicht bekannt.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Keep It True 2020: Alle Infos zum Festival

Das Keep It True wurde auf den 20. bis 22. August 2020 verschoben. "Wir haben auch schon mit allen Bands geredet und fast alle Bands werden auch im August auftreten können. Bei ein paar wenigen suchen wir noch nach einer Lösung, aber es sieht gut aus, dass das Billing fast komplett erhalten bleibt. Wir werden euch, sobald alle Bands sicher feststehen, natürlich sofort darüber informieren. Natürlich bleiben alle Tickets für das Festival und auch die Warm Up Show gültig." Datum Das Keep It True Festival findet vom 20. bis zum 22. August 2020 statt. Veranstaltungsort Als Location für das Keep…
Weiterlesen
Zur Startseite