Top-Themen
Toggle menu

Metal Hammer

Search

Amon Amarth: Neuer Schlagzeuger vorgestellt

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen

Die schwedischen Death-Metaller Amon Amarth haben in einem Video auf Facebook ihren neuen Schlagzeuger Jocke Wallgren vorgestellt, der laut der Band zunächst für die bevorstehenden Touren zum Wikinger-Gespann um Frontmann Johann Hegg stößt. Er folgt auf den Vomitory-Drummer Tobias Gustafsson, der für die Aufnahmen des aktuellen Albums JOMSVIKING hinter den Kesseln der Schweden saß. Dieser hätte aber die anstehenden Tour-Termine nicht wahrnehmen können, weshalb man sich erneut um einen Schlagzeuger für die anstehenden Konzerte hatte kümmern müssen. Jocke Wallgren spielte zuvor bei der Black Metal-Formation Valkyrja und den schwedischen Death-Doomern October Tide.

Amon Amarth hatten sich im März 2015 von ihrem Drummer Fredrik Andersson getrennt, mit dem die Zusammenarbeit nicht mehr funktioniert habe. Darum habe man „sich scheiden lassen“, sagte Gitarrist Olavi Mikkonen vor einigen Wochen in einem Interivew mit dem Wikimetal-Podcast.

Welcome to Amon Amarth, Jocke.Welcome to Amon Amarth, Jocke Wallgren. Jocke will be joining us as drummer for our upcoming tours and we are happy to have him. jomsviking.lnk.to/tour

Posted by Amon Amarth on Dienstag, 22. März 2016

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
Kommentieren
  • antiWelt

    Keine Ahnung woher die Information kommt, aber der gute Mann spielt bei Valkyrja, einer Black Metal und nicht Folk Metal Band.