Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

3sat zeigt Konzerte von Guns N‘ Roses und Foreigner

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Konzerte und Festivals muss man leider noch immer schmerzlichst vermissen. Um wenigstens ein bisschen Live-Feeling aufkommen zu lassen, lohnt es sich vielleicht, ein paar Mitschnitte vergangener Konzerte anzusehen. Bei 3sat laufen in der Nacht von heute auf morgen Show-Aufnahmen von Guns N‘ Roses und Foreigner.

Den Anfang machen um 3.43 Uhr die legendären US-Hard Rocker. Gezeigt wird ein Konzert, das Guns N‘ Roses im November 2012 im Rahmen ihrer „Appetite for Democracy“-Tour im „Hard Rock Casino“ in Las Vegas gaben. Die Setlist war an dem Abend mit jeder Menge Hits der Band gefüllt.

Songliste:

  • Chinese Democracy
  • Welcome to the Jungle
  • Live and Let Die
  • Sweet Child O‘ Mine
  • The Wall
  • November Rain
  • Don’t Cry
  • Knockin‘ on Heavens Door
  • Used to Love Her
  • Paradise City

Im Anschluss, um 4.43 Uhr, gibt es dann ein Konzert der Rocker Foreigner zu sehen. Die aufgezeichnete Show fand ursprünglich im schweizerischen Luzern statt. Begleitet wurde die Band vom 21st Century Symphony Orchestra und Chor.

Dazu hatte Gründungsmitglied Mick Jones mit dem Komponisten Dave Eggar die beliebtesten Foreigner-Songs neu arrangiert und zusammen mit Dirigent Ernst van Tiel für das 58-köpfige Orchester und den 60-köpfigen Chor eingerichtet. Das Konzert war Teil der 2017 gestarteten „40th Anniversary“-Tour der Band.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Ozzy Osbourne tötete beinahe Slash und Tom Morello

Ozzy Osbourne hat schon so einiges gebracht in seiner langen Karriere. Am bekanntesten ist sicher die Anekdote mit dem abgebissenen Fledermauskopf. Auch schön die Swimmingpool-Episode, bei der er das Urin von Mötley Crüe-Bassist Nikki Sixx aufgeleckt hat. Doch beinahe wäre der ex-Black Sabbath-Frontmann wegen eines möglichen Bühnenunfalls in die Geschichtsbücher eingegangen. Wie Rage Against The Machine-Gitarrist Tom Morello im Interview mit Howard Stern (siehe Video unten) rekapituliert, hätte Ozzy Osbourne fast dafür gesorgt, dass Morello und Guns N’ Roses-Gitarrero Slash eine Runde Prytechnik abbekommen hätten. Das Ganze trug sich am 31. Oktober 2015 zu, als Ozzy beim Voodoo Fest New…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €