Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Accept: Neues Album und Tournee 2024

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die deutschen Heavy Metal-Titanen Accept melden sich mit ihrem neuen Studioalbum HUMANOID zurück, das am 26. April 2024 über Napalm Records erscheinen wird. Einen ersten Vorgeschmack liefern Accept bereits am 28. Februar mit der Veröffentlichung der ersten Single samt brandneuem Musikvideo. HUMANOID wurde erneut vom britischen Metal-Mastermind Andy Sneap (Judas Priest, Amon Amarth, Testament, Saxon et cetera) produziert.

 

Accept

Ab heute können Fans mittels der The Interactive Humanoid Experience Website in die Welt des kommenden Albums eintauchen und einige teils exklusive Inhalte entdecken. Es ist unter anderem möglich, den Roboter aus dem Cover neu zu programmieren und dabei verschiedene Bereiche des Albums zu entdecken. Verpasse nicht, dir dein physisches Exemplar von Humanoid zu sichern.

Zeitgleich zur Albumankündigung geben Accept eine massive Headlinertour durch Europa bekannt, die sie mit mehr als zwanzig Shows im Herbst über den gesamten Kontinent führen wird. Zudem werden Accept in diesem Sommer – im Anschluss an ihre Südamerika-Tour – auf einige der weltweit größten Rock- und Metal-Festivals wie etwa dem Wacken Open Air, Hellfest und weiteren zurückkehren.

„Wir sind ein tolles Team.“

Wolf Hoffmann zu HUMANOID: „Ich bin sehr zufrieden mit HUMANOID. Das Album hat durchweg große Energie! Die Zusammenarbeit mit Andy Sneap, dem besten Metal-Produzenten überhaupt, hat wieder einmal sehr viel Spaß gemacht! Wir sind ein tolles Team. Wir alle lieben das neue Album und freuen uns darauf, es live zu spielen! Wir hoffen, dass es unseren Fans genauso gut gefällt wie uns.“

Accept wurden 1976 gegründet und gelten neben den Scorpions als die erste große deutsche Metal-Band. Mit ihrem Sound beeinflussten sie eine ganze Generation, sicherten sich Platz eins der Charts und wurden mit Gold ausgezeichnet. Auch international ernteten Accept für ihren Erfolg hohe Anerkennung. Mit ihrem letzten Album TOO MEAN TO DIE (2022) stürmten sie die Charts, erreichten Platz 2 der Offiziellen Deutschen Album Charts und zählen über eine Million monatliche Spotify-Hörer.

Accept

 

METAL HAMMER präsentiert:

Accept – Tour 2024

  • 02.11. CH-Lausanne, Les Docks
  • 03.11. CH-Zürich, Komplex
  • 05.11. Saarbrücken, Garage
  • 06.11. Oberhausen, Turbinenhalle
  • 07.11. Langen, Stadthalle
  • 09.11. AWien, Simm City
  • 12.11. München, Backstage
  • 13.11. Berlin, Huxleys Neue Welt
  • 15.11. Neu-Ulm, Ratiopharm Arena
  • 16.11. Geiselwind, Eventcenter
  • 21.11. Bremen, Aladin

Karten zur Tournee gibt es unter www.metal-hammer.de/tickets.


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
AC/DC Live-History: 1985-1996

AC/DC werden bei den anstehenden Konzerten in folgender Besetzung auftreten: Am Mikro steht natürlich Brian Johnson. Angus und Stevie Young bilden die Gitarrenfraktion. Am Schlagzeug wird Matt Laug (Alanis Morissette, Alice Cooper, Slash’s Snakespit, Vasco Rossi) sitzen, der bereits im Oktober 2023 beim Power Trip Festival in Kalifornien ausgeholfen hat. Chris Chaney (Jane’s Addiction, Alanis Morissette, Taylor Hawkins & The Coattail Riders) bedient den Tieftöner. METAL HAMMER präsentiert: AC/DC Europatournee 2024 17.05. Gelsenkirchen, Veltins Arena 21.05. Gelsenkirchen, Veltins Arena 09.06. München, Olympiastadion 12.06. München, Olympiastadion 16.06. Dresden, Rinne 19.06. Dresden, Rinne (Zusatztermin) 23.06. A-Wien, Ernst-Happel-Stadion 26.06. A-Wien, Ernst-Happel-Stadion 29.06. CH-Zürich, Letzigrund-Stadion 13.07.…
Weiterlesen
Zur Startseite