Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Achtjähriges Mädchen trommelt Led Zeppelin nach

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Manch musikalisches Talent entwickelt sich bereits in frühsten Kindertagen. Yoyoka Soma ist gerademal acht Jahre alt und spielt bereits seit ihrem zweiten Lebensjahr Schlagzeug.

Zu ihren größten Einflüssen gehört Led Zeppelin-Perkussionist John Bonham. In einem Clip trommelt das Mädchen daher den Klassiker ‘Good Times Bad Times’ nach und schindet damit ordentlich Eindruck.

Mit ihrer Familie zusammen hat sie zudem auch eine Band namens Kaneaiyoyoka. Sie haben bisher zwei Alben veröffentlicht. Dabei sitzt Yoyoka nicht nur am Schlagzeug. Sie spielt auch Keyboard, singt, komponiert und steuert auch mal ein paar Texte bei. Auf ihrem YouTube-Kanal gibt es einige Videos der jungen Musikerin zu sehen.

Seht hier das Cover zu Led Zeppelins ‘Good Times Bad Times’:

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Mikkey Dee: Scorpions-Shows anspruchsvoller als Motörhead

Der ehemalige Motörhead-Schlagzeuger und derzeitige Scorpions-Drummer Mikkey Dee wurde kürzlich in einem Interview gefragt, was der Hauptunterschied zwischen dem Trommeln bei Motörhead und dem Schlagzeugspiel bei den Scorpions ist. Das zugehörige Video des "Drum For The Song"-Podcast von Dane Campbell, dem Sohn von ex-MOTÖRHEAD-Gitarrist Phil Campbell könnt ihr euch unten reinziehen. "Viele Leute sagen: 'Hey Mikkey, wahrscheinlich schläfst du während des Scorpions-Sets.' Und ich sage dir, das ist physisch so viel anspruchsvoller, als Motörhead jemals war. Denn wenn ich bei Motörhead hier und da ins Schnaufen kam, konnte ich einfach zu Phil oder Lemmy rufen: 'Wartet, Jungs, nehmt einen Drink.'…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €