Toggle menu

Metal Hammer

Search

Alice Cooper möchte Mötley Crüe töten

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In einem Interview mit Triple M hat Alice Cooper enthüllt, dass er Mötley Crüe bei den Australienbesuchen ihrer Abschiedstour unterstützen wird. Als netter Kollege bietet er auch gleich seine Dienste an, um sicherzustellen, dass es definitiv zu keiner Mötley Crüe-Reunion kommen wird.

„Mötley Crüe werden ihre Tour am Neujahrsabend in den USA beenden und haben zu mir gesagt, dass es ihr letzte Show sein wird“, erzählt der Schock-Rocker. „Da meinte ich zu ihnen: ,Lasst mich euch doch einfach umbringen auf der Bühne. Das beendet alles.’ Mit vier Guillotinen ist das schnell erledigt. Dann kann man die Köpfe auf Pfähle spießen und versteigern“, zeigt Cooper augenzwinkernd Pragmatismus wie Geschäftssinn.

Nach Ende der laufenden Tour wollen Mötley Crüe ihre 34-jährige Live-Karriere beenden.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Mötley Crüe + Kiss-CDs geschenkt + 12 Ausgaben METAL HAMMER zum Sparpreis

Im METAL HAMMER-1-Jahres-Abo spart ihr ordentlich und werdet auch noch reich beschenkt! Eure Prämie könnt ihr selbst auswählen, zum Beispiel das CD-Bundle bestehend aus Mötley Crüe THE DIRT SOUNDTRACK (erscheint am 22.03.) und Kiss KISSWORLD – THE BEST OF KISS (erscheint am 29.03.) oder das CD-Bundle bestehend aus Eluveitie ATEGNATOS (erscheint am 05.04.) und Subway To Sallys limitierter Edition zu HEY (erscheint am 08.03.19). Ausschließlich mit einem METAL HAMMER-Jahresabo, solange der Vorrat reicht! Eure Vorteile: 1 Jahr jedes Heft vor Kiosk frei Haus 12 Ausgaben, 1 Heft gratis (bei Bankeinzug)! 1 Jahr DAS ARCHIV – Rewind: Zugang zu den Online-Archiven von METAL HAMMER,…
Weiterlesen
Zur Startseite