Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Liv Warfield

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

All Star-Projekt Metal Allegiance: Debüt-Album angekündigt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Metal Allegiance startete als Live-Projekt.Einige Metal-Stars fanden sich damals zusammen und feuerten eine Reihe Metal-Hymnen ab. Nun hat sich ein fester Kern aus Mitgliedern von Megadeth, Testament und Dream Theater zusammengefunden und wird noch in diesem Jahr ein Debüt-Album veröffentlichen. Das gibt das Label Nuclear Blast in einer Ankündigung bekannt.

Wie wir berichteten gab es erst kürzlich Gerüchte um ein Foto, dass den Schlagzeuger Mike Portnoy, der den meisten als Gründungsmitglied der Band Dream Theater bekannt sein dürfte, zusammen mit dem Testament-Gitarristen Alex Skolnick und dem Megadeth-Bassisten David Ellefson zeigt.

Damals wollte sich Portnoy noch nicht zu den Gerüchten äußern. Jetzt ist klar: Das Foto zeigt die Besetzung des neuen All Star-Projektes Metal Allegiance. Der Dream Theater-Schlagzeuger gab auch schon Hinweise zum Sound des Albums, das noch in diesem Jahr auf Nuklear Blast erscheinen soll:

Es ist ein tolles, großartiges Metal-Album geworden, welches wir drei zusammen geschrieben und aufgenommen haben und es werden viele verschiedene weitere Freunde von uns und Stargäste mit uns arbeiten. Wir werden bald mehr Informationen veröffentlichen, aber für mich ist es jetzt schon eine großartige Ausdrucksform, denn … seitdem ich Dream Theater verlassen habe, spielte ich vor allem in Prog-Bands und klassischen Rock-Bands und anderen alternativen Richtungen, aber ich hatte nie wieder eine richtige Möglichkeit, mich mit einer Thrash Metal-Band auszudrücken.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Dream Theater: LaBrie schließt Portnoy-Rückkehr nicht aus

Dream Theater sind mit ihrem Schlagzeuger Mike Mangini mehr als glücklich. Doch da die Rolle von dessen Vorgänger Mike Portnoy so wichtig für die Entwicklung der Progressive Metal-Formation war, tauchen immer wieder fragen nach einer möglichen Rückkehr des Drummers auf. Zuletzt wurde Sänger James LaBrie danach gefragt. Selbiger wollte nichts ausschließen (siehe Video unten). Nicht der Zeitpunkt So fragte ein Fan LaBrie in einer Videofragestunde, ob er in den vergangenen zehn Jahren mit Portnoy Kontakt habe, und ob eine einmalige Wiedervereinigung - wie einst mit ex-Keyboarder Derek Sherinian and ex-Sänger Charlie Dominici geschehen - denkbar sei. Darauf antwortete der Dream…
Weiterlesen
Zur Startseite