Amon Amarth spendieren einen neuen Song aus SURTUR RISING

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der Titel spricht für sich: ‚For Victory Or Death‚. Klassischer Stoff, wie wir ihn von Amon Amarth erwarten und lieben.

Als weltweit erstes könnt ihr den Song hier und jetzt hören, bevor das Album SURTUR RISING am 25.03.2011 in die Läden kommt:

Was die Musiker selber über den Song erzählen können, seht ihr hier im Video:

(Tobias Gerber)

Die komplette Tracklist von SURTUR RISING ist:

01. War of the Gods
02. Töck’s Taunt – Loke’s Treachery Part II
03. Destroyer of the Universe
04. Slaves of Fear
05. Live Without Regrets
06. The Last Stand of Frej
07. For Victory or Death
08. Wrath of the Norsemen
09. A Beast Am I
10. Doom Over Dead Man

 

teilen
twittern
mailen
teilen
Amon Amarth-Frontmann Johan Hegg wird 49 Jahre alt

Als Johan Hans Hegg im Jahr 1992 an der Gründung der Melodic Death Metal-Band Amon Amarth, zum damaligen Zeitpunkt noch "Scum" getauft, beteiligt war, sollte dem mittlerweile 49-Jährigen noch nicht bewusst sein, dass er 30 Jahre später zu den Galionsfiguren desselben Genres zählen würde. Obwohl die Ursprünge des Genres gerne exklusiv auf die Entstehung der Göteborger Schule und somit Bands wie At The Gates, Dark Tranquillity und In Flames zurückgeführt werden, erkämpften sich Amon Amarth zeitgleich, doch ortsversetzt, ihren Platz auf dem melodischen Pflaster des Death Metal. Und etablierten ihren Namen in die Aufzählung der Melo Death-Urväter neben den oben…
Weiterlesen
Zur Startseite