Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Anzünder dreier Kirchen in Louisiana zu 25 Jahren Haft verurteilt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Im US-amerikanischen Bundesstaat Louisiana brannten im Frühjahr 2019 drei Kirchen schwarzer Gemeinden. Brandstifter war der 23-jährige Holden Matthews. Er gestand seine Tat und bekannte sich als Black Metal-Fan, der in Nachahmung an die brennenden Kirchen in Norwegen in den Neunziger Jahren handelte und so Aufmerksamkeit erhaschen wollte.

Nachdem er die Kirchen in Brand gesteckt hatte, postete er Fotos und Videos der brennenden Gebäude auf Facebook, um dort damit anzugeben. Die gewünschte Aufmerksamkeit hat er bekommen. Aber für welchen Preis? Nachdem der Täter bereits am 10. Februar dieses Jahres schuldig gesprochen wurde, folgte nun das Urteil, wie unter anderem KATC berichtete. Matthews wandert für ganzen 25 Jahren in den Knast.

Außerdem wurde Matthews angewiesen, den betreffenden Kirchengemeinden eine Entschädigung von insgesamt über 2,6 Millionen US-Dollar zu zahlen. Bei den Bränden, die Matthews im März und April letzten Jahres über einen Zeitraum von 10 Tagen auslöste, wurden die Kirchengebäude vollständig zerstört.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Doro: Im früheren Leben als Mann im Kerker gestorben

Man mag von Nahtod-Erlebnissen, Hypnoseerfahrungen und anderen grenzwertig spirituellen Begebenheiten ja halten was man will. Rockröhre Doro Pesch scheint jedenfalls Anhängerin solcher Theorien zu sein. “Ich glaube fest an Wiedergeburt”, so die die Düsseldorferin. Bereits letztes Jahr sprach sie in einem Interview mit Bild.de über ihren Glauben an ein Leben nach dem Tod. Jetzt ist sie mit der Spezialistin Ursula Demarmels noch einen Schritt weitergegangen: In einer professionellen Rückführung hat sie laut ihren Aussagen den Tod eines ihrer früheren Leben nochmals miterlebt. Dabei wird sie von einem Fernseh-Team von RTL begleitet. Hier ihre persönlichen Eindrücke der Rückführung: “Das war ein…
Weiterlesen
Zur Startseite