Apocalyptica drehen Video mit Cristina Scabbia

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Lacuna Coil-Sängern Cristina Scabbia ist noch immer hin und weg vom Shooting für das neue Apocalyptica -Video ‘S.O.S. (Anything But Love)’: „Es war eine fantastische Location und wir hatten unglaublich viel Spaß! Ich kann es kaum erwarten, das Video zu sehen!“

Sobald das Video fertig ist, erfahrt ihr es natürlich hier beim METAL HAMMER

Außerdem haben Apocalyptica noch zwei Autogrammstunden an folgenden Terminen angekündigt:

23.10. Hagen, Saturn
25.10. Wiesbaden, Media Markt

Los gehen soll es jeweils um 17.30h!

Weitere Artikel zum Thema:
+ Große Shirts von großen Musikern – Apocalyptica-Verlosung
+ Apocalyptica auf Tour
+ Apocalyptica Video mit Corey Taylor
+ Apocalyptica lassen neue Songs hören – Studio-Bericht zu WORLDS COLLIDE

teilen
twittern
mailen
teilen
Arch Enemy: Metal-Zeitreise mit Überraschung

Im Rahmen der großen Titel-Story der METAL HAMMER-Juliausgabe haben wir Michael Amott und Alissa White-Gluz nicht nur ausführlich über das neue Arch Enemy-Album DECEIVERS befragt. Die beiden durften auch frühere METAL HAMMER-Cover begutachten und kommentieren. Bei den Achtziger-Titelseiten mit Judas Priest, Scorpions und Doro sind sich die Sängerin und der Gitarrist einig. Doch als es zu den Neunziger-Covern kommt, wird Amott zunehmend ruhiger. Alissa hingegen beweist sich als großer Fan der Grunge-Szene. Man einigt sich aber darauf, dass dieses Phänomen zum Glück wieder verschwand und dem Metal seinen rechtmäßigen Platz überließ. Dies zeigen auch die METAL HAMMER-Titelseiten von den frühen…
Weiterlesen
Zur Startseite