Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Quiet Riot-Drummer in Notaufnahme eingeliefert

Frankie Banalie geht es offenbar schlechter. Denn der an Bauchspeicheldrüsenkrebs im vierten Stadium leidende Quiet Riot-Schlagzeuger wurde am gestrigen Montag, den 15. Juni in die Notaufnahme des Kaiser Permanente Woodland Hills Medical Center im kalifornischen Woodland Hills eingeliefert. Dies vermeldete er selbst in den sozialen Medien (siehe unten). Dort postete er ein Foto von sich im Krankenhausbett und schrieb dazu: "Ich wurde gerade in die Notaufnahme vom Kaiser eingeliefert... Es fiel mir auf, dass dies genau wie Disneyland ist, außer dass die Schlangen kürzer und die Rutschen schmerzhaft langsam sind... Und der Eintrittspreis... Oh mein Gott!" Immerhin hat der Quiet…
Weiterlesen
Zur Startseite