Metallica: Kindheitshaus von Lars Ulrich auf dem Markt

Wer schon immer mal in einem Haus eines Rock-Stars wohnen wollte und nichts dagegen hat, in Dänemark zu leben, hat jetzt die Chance darauf. Denn das einstige Zuhause von Metallica-Drummer Lars Ulrich steht derzeit zum Verkauf. Aufgerufen werden dabei 48 Millionen Dänische Kronen beziehungsweise 6,43 Millionen Euro. Verrückte Typen Das rhythmische Rückgrat von Metallica lebte bis zu seinem 17. Lebensjahr mit seinen Eltern Torben und Lene Ulrich in dem Haus in Hellerup, einem Stadtteil des ostdänischen Orts Gentofte. Anschließend zog er mit seiner Familie nach Los Angeles um. In einem unten zu sehenden Video erinnert sich Lars an die Zeit…
Weiterlesen
Zur Startseite