Auf der Suche nach dem Lindemann-Schatz

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Lindemann, das Kooperations-Projekt von Till Lindemann und Peter Tägtgren rufen im Vorfeld der Veröffentlichung ihres Debüt-Albums SKILLS IN PILLS zur Internet-Schatzsuche. Auf ihrer Facebook-Seite veröffentlichte die Band unter dem Hashtag #UnboxingSkills eine „Schatzkarte“ auf der Berlin als Fundort der Box markiert ist. Zudem wurden einige Fotos des Verstecks veröffentlicht, um den Suchenden wichtige Tipps zu geben. Dem Finder wird um 13:00 am 10. Juni die Box übergeben, außerdem wird der Sieger Teil eines ganz besonderen Videos.

Sehr hier das erste Lindemann-Video zu ‘Praise Abort’

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallische Kunst: Diese Ausstellungen solltet ihr besuchen

Dass der Metal-Kosmos über die Grenzen des scheppernden Sounds der Stromgitarren hinausragt, demonstrieren diesen Herbst insbesondere Eliran Kantor, Thomas Ewerhard, Björn Gooßes und Jan Meininghaus. Im September und Oktober 2022 präsentieren die Künstler fesselnde Dark-Art nach metallischem Gusto, die ihr nicht verpassen solltet. Lest hier die wichtigsten Infos zu den Ausstellungen. Höllisch & herrlich  Nachdem sich der Künstler Eliran Kantor im Metal-Segment bereits Ansehen verschaffen konnte, feiern seine Werke diesen September erstmalig Einzug in die Berliner Kunstgalerien. Bereits 2019 konnten zahlreiche Metalheads Kantors Kunst auf dem Wacken Open Air bewundern. Jetzt stellt der vornehmlich für seine Coverart berühmte Illustrator, der…
Weiterlesen
Zur Startseite