Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Avenged Sevenfold: Chris Jericho erklärt, wie Fake-Leak den Überraschungs-Release ermöglichte

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Fozzy-Frontmann Chris Jericho hat in seinem Podcast ‘Talk Is Jericho’ erklärt, dass er gemeinsam mit Avenged Sevenfold-Sänger M.Shadows an einem Fake-Leak gearbeitet habe, um die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit abzulenken und den Überraschungs-Release am 28.10. zu ermöglichen.

Kürzlich postete Jericho auf Instagram einen Eintrag, der angeblich das Veröffentlichungsdatum (9.Dezember) sowie den Albumtitel der Platte (VOLTAIC OCEANS) verriet. Die war ein geplanter Hoax, wie der Musiker jetzt verriet. Im Podcast erklärt der Frontmann: “Es hat so perfekt funktioniert, wir haben jeden hereingelegt. Wir waren die Meister der Puppen und haben die Fäden der Medien und haben jeden von THE STAGE abgelenkt. Ich habe diesen Deathbat mit dem Datum des 9.Dezembers 2016 gepostet und den Hashtag #voltaicoceans hinzugefügt, und die Leute haben dann entscheiden, dass VOLTAIC OCEANS am 9. Dezember erscheinen würde.”

Doch damit sei die sorgsam geplante Aktion noch nicht vorbei gewesen: “Nach ein paar Stunden habe ich den Eintrag dann gelöscht und plötzlich ist es viral gegangen. Ich hab mir das einfach alles ausgedacht. VOLTAIC OCEANS, ich hab mir das einfach ausgedacht!”

Alles klar. Hat geklappt, Chris.

Avenged Sevenfold: So finden wir das neue Album THE STAGE

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Studie: Heavy Metal schafft positive Gefühle

Vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussionen über die Geschehnisse in Dayton und der damit in Verbindung gebrachten Metal-Szene (The Acacia Strain äußerten sich mehrfach dazu, unter anderem hier ein Tweet von Sänger Vincent Bennett) ist diese Studie ein Segen. Gut, solcherlei wissenschaftliche Erkenntnisberichte sind natürlich immer mit Vorsicht zu genießen und eher Interpretationen denn Fakten. Aber ein Funke Wahrheit steckt doch immer darin. Die aktuelle Studie eines Dozenten der Cardiff Metropolitan University besagt, dass Metal-Fans durch das Hören ihrer Musik besser mit unangenehmen Situationen und Erlebnissen klarkommen und diese bewältigen können. Dass jener Dozent selbst Metal-Fan ist, macht die Studioe…
Weiterlesen
Zur Startseite