Avenged Sevenfold veröffentlichen Animationsserie im Internet

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Fleißige Bienchen: Es ist gerade einmal drei Monate her, dass Avenged Sevenfold ihr Erfolgsalbum HAIL TO THE KING veröffentlicht haben, da schieben sie schon eine ganze Serie hinterher.

Die sechsteilige Animationsserie ‚Hail To The King‘ basiert auf dem gleichnamigen Album und erzählt die Geschichte des Band-Maskottchens Deathbat. Und das ist kein Zufall: Anfang 2014 soll nämlich das Mobile Game ‚Hail To The King: Deathbat‘ erscheinen.

Sänger M. Shadows erklärt:

„Wir wollten die Geschichte von Deathbat zum Leben erwecken und den Spielern ermöglichen, sein Schicksal zu kontrollieren. Während das Spiel in Sachen Story und Spielführung für sich allein steht, wollten wir dennoch einige Extras für unsere Fans einbauen.“ (via Blabbermouth)

Für ‚Hail To The King: Deathbat‘ haben Avenged Sevenfold sieben neue Songs aufgenommen. Außerdem kann man während des Spiels 16 bisher unveröffentlichte Artwork-Stücke ihrer Alben freischalten.

Seht hier alle sechs Folgen von ‚Hail To The King‘:

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

— 

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Synyster Gates: Alles Gute zum 43. Geburtstag

Wenn man von den größten Metal-Gitarristen spricht, kommt man an Synyster Gates keineswegs vorbei. Geboren als Brian Elwin Haner Jr. am 7 Juli 1981 in Kalifornien, hat er sich als Lead-Gitarrist von Avenged Sevenfold einen legendären Ruf erworben. Schon in jungen Jahren zeigte Gates eine bemerkenswerte musikalische Begabung, die stark von seinem Vater Brian Haner Sr. beeinflusst wurde; jener spielte unter anderem mit Musiklegende Frank Zappa. Ein Anruf, der alles veränderte Sein Weg an die Spitze der Gitarrenwelt begann mit zwei prägenden Erlebnissen in seiner Kindheit. Das Intro von Led Zeppelins ‘Black Dog’ und das Video zu ‘November Rain’ von…
Weiterlesen
Zur Startseite