Toggle menu

Metal Hammer

Search

Axl Rose findet sein Auto nicht

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am 20.07.2007, dem Vorabend zum 30. Jubiläumstermin von APPETITE FOR DESTRUCTION, spielten Guns N‘ Roses einen speziellen Gig für ausschließlich SiriusXM-Abonnenten im Apollo Theater, New York City. Nach dem Konzert warteten am Ausgang natürlich jede Menge Fans und Groupies und wollten sich oder diverse Gegenstände von Axl Rose signiert haben.

Ein sichtlich leicht verwirrter Rose unterschrieb zunächst bereitwillig diverse Platten und Fotos und wollte dann in einen bereitgestellten Wagen einsteigen, der von jungen Damen umringt war…. Doch seht selbst:

Wir empfehlen Axl beim nächsten Mal etwas mehr „Patience“:

Die METAL HAMMER August-Ausgabe 2017: Accept vs. Blind Guardian, Hammerfall, Alice Cooper, With Full Force, Matapaloz u.v.a.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica und Guns N’ Roses unter Bestverdienern 2019

Das Wirtschaftsmagazin "Forbes" hat eine Rangliste mit den am besten verdienenden Musikern im Jahr 2019 erstellt. Mit Metallica und Guns N’ Roses haben es immer eine Metal- und eine Hard Rock-Band hinein geschafft. James Hetfield, Lars Ulrich, Kirk Hammett und Rob Trujillo haben zusammen 68,5 Millionen Dollar (rund 62 Millionen Euro) gemacht und sind damit auf Platz 10 in der Liste gelandet. Guns N’ Roses blieben immerhin noch beachtliche 44 Millionen Dollar (circa 40 Millionen Euro), was für Axl Rose, Slash, Duff McKagan und Co. Rang 25 bedeutet. Deutlich mehr als Metallica und die Gunners nehmen allerdings populärere Musiker ein. So…
Weiterlesen
Zur Startseite