Toggle menu

Metal Hammer

Search

Axl Rose findet sein Auto nicht

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am 20.07.2007, dem Vorabend zum 30. Jubiläumstermin von APPETITE FOR DESTRUCTION, spielten Guns N‘ Roses einen speziellen Gig für ausschließlich SiriusXM-Abonnenten im Apollo Theater, New York City. Nach dem Konzert warteten am Ausgang natürlich jede Menge Fans und Groupies und wollten sich oder diverse Gegenstände von Axl Rose signiert haben.

Ein sichtlich leicht verwirrter Rose unterschrieb zunächst bereitwillig diverse Platten und Fotos und wollte dann in einen bereitgestellten Wagen einsteigen, der von jungen Damen umringt war…. Doch seht selbst:

Wir empfehlen Axl beim nächsten Mal etwas mehr „Patience“:

Die METAL HAMMER August-Ausgabe 2017: Accept vs. Blind Guardian, Hammerfall, Alice Cooper, With Full Force, Matapaloz u.v.a.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Guns N’ Roses: ‘Sweet Child O’ Mine’ hat 1 Milliarde Klicks

Guns N’ Roses haben einen neuen Rekord verbuchen können. Die Band um Axl Rose, Slash und Duff McKagan hat mit ihrem Video zu ‘Sweet Child O’ Mine’ die Schallmauer von einer Millarde Views durchbrochen. Der Clip ist das erste Musikvideo aus den Achtziger Jahren, dass diesen Meilenstein erreicht. Bereits zuvor sprengte der Kurzfilm zu ‘November Rain’ dieselbe Marke, als bislang einziges Video aus den Neunzigern, dass mehr als eine Milliarde Mal angesehen wurde. Auch sonst können sich Guns N’ Roses nicht über mangelnden Erfolg beklagen. Insgesamt haben über 6,7 Millionen User den Youtube-Kanal der Sleaze-Rocker abonniert. Und das Album, auf dem ‘Sweet Child O’…
Weiterlesen
Zur Startseite