Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Axl Rose findet sein Auto nicht

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am 20.07.2007, dem Vorabend zum 30. Jubiläumstermin von APPETITE FOR DESTRUCTION, spielten Guns N‘ Roses einen speziellen Gig für ausschließlich SiriusXM-Abonnenten im Apollo Theater, New York City. Nach dem Konzert warteten am Ausgang natürlich jede Menge Fans und Groupies und wollten sich oder diverse Gegenstände von Axl Rose signiert haben.

Ein sichtlich leicht verwirrter Rose unterschrieb zunächst bereitwillig diverse Platten und Fotos und wollte dann in einen bereitgestellten Wagen einsteigen, der von jungen Damen umringt war…. Doch seht selbst:

Wir empfehlen Axl beim nächsten Mal etwas mehr „Patience“:

Die METAL HAMMER August-Ausgabe 2017: Accept vs. Blind Guardian, Hammerfall, Alice Cooper, With Full Force, Matapaloz u.v.a.

teilen
twittern
mailen
teilen
Axl Rose legt Leiter des US-Gesundheitswesens Rücktritt nahe

Am Samstag, den 4. Juli feierten die Amerikaner ihren Unabhängigkeitstag. Die Corona-bedingte Frage im Vorfeld war, in welcher Form und mit wie vielen Menschen sollen die Partys steigen. Der Leiter des US-Gesundheitswesens Jerome Adams machte diesbezüglich keine klare Ansage im Fernsehen. Deshalb legte ihm Guns N’ Roses-Frontmann Axl Rose per Twitter den Rücktritt nahe. So wurde Jerome Adams in der Sendung "Today" gefragt, ob er jemandem raten würde, zu einer großen Menschenansammlung zu gehen, ja oder nein. Der "Surgeon General" antwortete: "Es ist kein ja oder nein. Jede einzelne Person muss ihre eigenen Schlüsse ziehen. Leute werden an die Strände,…
Weiterlesen
Zur Startseite