Toggle menu

Metal Hammer

Search
Heaven Shall Burn

Band-Ende: The Dream Is Dead-Gitarrist gestorben

von
teilen
twittern
mailen
teilen


Bei uns sind The Dream Is Dead nie wirklich bekannt geworden, in den USA konnte sich die durchaus heftige Band seit ihrer Gründung im Jahr 2000  durchaus Fans erspielen. Jetzt ist die Reise leider vorbei, denn ohne ihren Gitarristen Jared Southwick soll es keine weitere Karriere geben.

Jared Southwick verstarb Berichten zufolge an den Folgen schlimmer Leber- und Nieren-Probleme, für die er bereits in Behandlung war. Im Namen seiner Kollegen nimmt Bassist David Lawson mit diesen Worten Abschied:

„Thanks for all the memories, and thanks to everyone whoever booked us and put us up, out just put up with us. The Dream Is Dead will obviously be no more, but longtime tdiddy compadre and member carl byers will play us out for our last show at dude fest 2011.“

Eine letzte Show werden The Dream Is Dead beim Dude Fest spielen.

Jared Southwick wurde 34 Jahre alt und spielte neben The Dream Is Dead noch in der Death Metal-Band Harakiri. Die Beisetzung soll am Samstag in der First Presbyterian Church on Riverside Avenue in Muncie, Indiana, abgehalten werden.

The Dream Is Dead – ‘F Fair Fighting’

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Die besten Songs des ersten Jahresdrittels 2018

Von Januar bis April 2018 ist viel passiert, auch bezüglich neuer Metal- und Rock-Alben gab es bereits einige Höhepunkte zu entdecken. Um die Übersicht nicht zu verlieren, haben wir einige der dicksten Songs zusammengetragen. Viel Spaß beim Hören! Die besten Songs 2018 bisher: https://open.spotify.com/user/metalhammer_de/playlist/6HTjGMUa0a7SlB05eRjjna?si=i1-BAEZ6TYmweFN-3PrboA Shining 'Gyllene portarnas bro' (von X - VARG UTAN FLOCK) VÖ: 5.1. https://www.youtube.com/watch?v=scZU2o542LQ Watain 'Nuclear Alchemy' (von TRIDENT WOLF ECLIPSE) VÖ: 5.1. https://www.youtube.com/watch?v=qGPYb2y_PDA Orphaned Land 'Chains Fall To Gravity' (von UNSUNG PROPHETS & DEAD MESSIAHS) VÖ: 26.1. https://www.youtube.com/watch?v=ks52bFQKIDo Long Distance Calling 'Ascending' (von BOUNDLESS) VÖ: 2.2. https://www.youtube.com/watch?v=PU7WE1XejEk Tribulation 'The Lament' (von DOWN BELOW) VÖ: 26.1. https://www.youtube.com/watch?v=fvJQGOFltSk…
Weiterlesen
Zur Startseite