Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Black Sabbath: Live-Premiere von ‘Loner’

von
teilen
twittern
mailen
teilen

[Update 2:] Scheinbar geizen Black Sabbath nicht damit, ihre Fans mit Live-Kostproben einiger neuer Songs aus dem kommenden Album 13 zu beglücken. Auf einem Konzert in Melbourne wurde jetzt mit ‘Loner’ der vierte neue Song aus der Comeback-Platte zum ersten Mal live vorgestellt.

Das Video dazu könnt ihr euch hier ansehen:

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

[Update:] Am Montag, den 29.04.2013 feierte ein weiterer neuer Black Sabbath-Song in der Rod Laver Arena in Melbourne Premiere. ‘ Methademic’ heißt der Track, der allerdings nur auf der Deluxe Edition (Tracklist siehe unten) von 13 erscheinen wird.

Eine fangefilmte Aufnahme von ‘Methademic’ könnt ihr euch hier ansehen:

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Die Heavy Metal-Urgesteine Black Sabbath haben am Samstag, den 20.04.2013 die erste Show ihrer großen Welttournee absolviert. In der Vector Arena in Auckland, Neuseeland spielten Ozzy Osburne, Tony Iommi und Geezer Butler zusammen mit Schlagzeuger Tommy Clufetos, der bereits letztes Jahr drei Sabbath-Shows betrommelte, neben zwei Songs aus dem kommenden Album 13 (‘God Is Dead?’ und ‘End Of The Beginning’) vor allem Stücke aus den Siebziger Jahren.

Die Setlist sowie einige Live-Videos, darunter auch ein Clip zum neuen Song ‘End Of The Beginning’ seht ihr weiter unten.

Zum Reunion-Album 13, das hierzulande am 07.06.2013 erscheinen wird wurde außerdem die Tracklist bekanntgegeben. Diese liest sich wie folgt:

01. End Of The Beginning (8:05)
02. God Is Dead? (8:52)
03. Loner (4:59)
04. Zeitgeist (4:37)
05. Age Of Reason (7:01)
06. Live Forever (4:46)
07. Damaged Soul (7:51)
08. Dear Father (7:20)

Deluxe-edition bonus tracks:
09. Methademic (5:57)
10. Peace Of Mind (3:40)
11. Pariah (5:34)

Hier die Setlist des Black Sabbath-Konzerts in Neuseeland:
01. War Pigs
02. Into The Void
03. Under The Sun
04. Snowblind
05. Electric Funeral
06. Black Sabbath
07. Behind The Wall Of Sleep
08. N.I.B.
09. End Of The Beginning (neuer Song)
10. Fairies Wear Boots
11. Symptom Of The Universe (nur Intro)
12. Drum Solo
13. Iron Man
14. God is Dead? (neuer Song)
15. Dirty Women
16. Children Of The Grave

Encore:
17. Paranoid

Einige Live-Videos der Show könnt ihr euch hier ansehen:

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Jeff Pilson an junge Musiker: Leidenschaft ist alles

Jeff Pilson hat Tipps für angehende Musiker In einem Interview mit dem US-Radiosender 105.5 WDHA wurde der ehemalige Dokken- und derzeitige Foreigner-Bassist Jeff Pilson gefragt, ob er irgendwelche Ratschläge für angehende Musiker hätte. Pilson ist immerhin seit über vier Dekaden im Business unterwegs – sicher hat er da Tipps für die junge Generation. „Zum einen muss man wirklich leidenschaftlich sein. Besonders heutzutage muss man, wenn man anfängt, viel selbst machen. Man muss engagiert und leidenschaftlich sein. Man muss denken, dass es für einen keinen anderen Weg gibt, als Musik zu machen – dass man ohne Musik verkümmern würde. Diese Art…
Weiterlesen
Zur Startseite