Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Carach Angren-Schlagzeuger schmeißt hin

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der Drummer von Carach Angren zieht die Reißleine und tritt aus der der niederländischen Black-Metall-Formation aus. Als Grund für seinen Ausstieg gibt Ivo „Namtar“ Wijers an, dass die Band seiner Meinung nach „während der Jahre eine Art Angestellter des Metal-Musik-Business geworden ist“. Des Weiteren schreibt der Schlagzeuger:

„Du navigierst nicht mehr, du wirst nur noch herumgesteuert. Zuerst klingt das nicht so schlimm, es ist das Geschäft. Doch es hat sich zu viel Geholper und letztlich Crash-Situationen entwickelt. Ich denke, es ist das Ergebnis von zu vielen Firmen, Individuen etc., die ihre eigenen uneinheitlichen Verbindungen, Deals, Verträge, Interessen und so weiter haben.“ So würden Fehler gemacht und Probleme entstünden. Namtar fragt sich, ob das den zuständigen Leuten egal ist oder ihnen der gesunde Menschenverstand fehlt.

Der Frust sitzt tief

Konkret wurmt es den ex-Carach Angren-Musiker, dass sie zur letzten Europa-Tour ihre eigene Bühnenproduktion nicht mitnehmen konnten. Aus „logistischen Gründen“, wie er schreibt. Als man eine Lösung hierfür finden wollte, stellte sich heraus, dass dies zwecklos war, da der Deal bereits abgemacht war. Gerade für Namtar, der seine Schlagzeug-Maschinerie für die Bühne selbst gebaut hat, sei dies frustrierend. Dafür, wie das alles abläuft, sei er einfach nicht Mitläufer genug. Er sei jedoch im Guten mit seinen Mitstreitern auseinander gegangen.

Die beiden verbleibenden Carach Angren-Musiker Ardek und Seregor kommentieren die Trennung wie folgt: „Namtar war stets ein unglaublicher Drummer und hat sehr hart innerhalb der Band gearbeitet. Auch wenn wir seinen Abschied wirklich bedauern, respektieren wir seine Entscheidung. Wir wollen ihm wahrhaft für alles danken und wünschen ihm das Beste für die Zukunft.“ Ardek und Seregor werden mit Carah Angren weitermachen und wollen ihr bislang ambitioniertestes Album aufnehmen. Ein neuer Live-Drummer soll in Kürze bekannt gegeben werden.

dance and laugh amongst the rotten von carach angren jetzt bei amazon bestellen!


teilen
twittern
mailen
teilen
Eure Top Ten der besten Metal-Locations des Jahres 2017

In unserem Leserpoll 2017 habt ihr abgestimmt - hier ist das Ergebnis! Das sind die zehn besten Metal-Locations: 01. Backstage (München) www.backstage.info Die nächsten Konzerte/Festivals: Dark Easter Metal Meeting, Therion, Ne Obliviscaris, Letzte Instanz, Angra, Megaherz, Leaves' Eyes und viele mehr. Alle Backstage-Termine findest du hier. 02. Rockfabrik (Ludwigsburg) www.rockfabrik-ludwigsburg.de Die nächsten Konzerte/Festivals: Ex Deo, Der Weg Einer Freiheit, Crematory und viele mehr. Alle Termine der Rockfabrik in Ludwigsburg findest du hier. 03. Hirsch (Nürnberg) www.der-hirsch.de Die nächsten Konzerte/Festivals: Axel Rudi Pell, Monster Magnet und viele mehr. Alle Termine des Hirsch in Nürnberg findest du hier. 04. Schlachthof (Wiesbaden) www.schlachthof-wiesbaden.de Die nächsten…
Weiterlesen
Zur Startseite