Toggle menu

Metal Hammer

Search

Carach Angrens “Ardek” auf Lindemanns SKILLS IN PILLS

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Normalerweise setzt der Niederländer Clemens “Ardek” Wijers seine Talente bei den Symphonic Black Metalern Carach Angren in Szene, wie zuletzt auf THIS IS NO FAIRYTALE. Laut der aktuellen Ausgabe des Aardschok, hat der Keyboarder aber auch orchestrale Arrangements zum kommenden Lindemann-Debütalbum SKILLS IN PILLS beigetragen. 

„Ich bin sehr stolz, bekanntgeben zu können, dass ich orchestrale Arrangements für das Projekt Lindemann von Till Lindemann und Peter Tägtgren kreiert habe”, so Wijers. Hyprocrisy-/Pain-Frontmann Tägtgren bestätigt  die Angaben des Carach Angren-Keyboarders.

„Clemens hat meine Orchester-Parts wie ein Gott gepimpt”, meint Tägtgren, der die Kollaboration mit Rammstein-Frontmann Lindemann auch produziert hat. Bisher haben Lindemann Tracklist, eine Illustration, Artwork und einen Teaser zu SKILLS IN PILLS vorgestellt. Das Album soll im Mai 2015 erscheinen.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Rammstein: Ticket-Verkaufsverbot für Viagogo

Vorbildlich zeigen sich Rammstein, wenn es darum geht, Betrügern im Internet das Handeln zu erschweren beziehungsweise den Garaus zu machen: Seit Jahren hat die Band ein genaues Auge darauf geworfen, was mit den Tickets für ihre Konzerte geschieht. Die Ticketbörse viagogo.de, seit Längerem ohnehin aufgrund deren generell hohen Preise umstritten, geriet nun ins Visier der deutschen Industrial-Metaller, die direkt gerichtlich gegen die Viagogo AG vorgingen – und einen Sieg davontrugen. Warnsignal durch Rammstein Rammsteins Konzertveranstalter gab ein Statement ab: Es sei Viagogo nun verboten, "den Verkauf von Tickets für die Stadion-Konzerte 2019 von Rammstein in Deutschland zu ermöglichen" sowie "zu…
Weiterlesen
Zur Startseite