Toggle menu

Metal Hammer

Search

Chelsea Grin: Mit Müsli in den Moshpit

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die aktuell laufende Warped Tour in den USA macht nicht nur mit Temperaturen über 30° und daraus folgend mindestens 20 Einlieferungen ins Krankenhaus und über 200 behandelten dehydrierten Personen von sich reden:

In Denver wurde ein Fan gefilmt, der während des Chelsea Grin-Konzerts in den Pit marschierte und dabei gemütlich Lucky Charms in sich rein löffelte.

Warum?

Das ist die große Frage, unterhaltsam anzusehen ist es dennoch. Nun stellen sich natürlich diverse Fragen: Wie brachte er das Müsli  und den Löffel auf das Gelände?

Wie konnte er die Milch lange genug kühl halten, warum hat er sich für diese spezielle Situation ausgerechnet Lucky Charms ausgesucht, und warum gerade bei Chelsea Grin?

Handelt es sich bei dieser „Performance“ eventuell um einen Protest gegen die langweilig empfundenden Chelsea Grin oder sogar um eine Aktion „Friedliches gemeinsames Frühstücken statt wilder Moshpits“?

Wir wissen es nicht – seht es euch selbst an (Bild anklicken für Video):

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica: 10 Fakten von ... AND JUSTICE FOR ALL, die ihr noch nicht kanntet

Ganz generell gesehen war ... AND JUSTICE FOR ALL ein sehr wichtiges Album für Metallica. Musikalisch waren sie komplexer, progressiver und epischer als jemals zuvor, und auch thematisch gaben sie sich vielschichtig. In kommerzieller Hinsicht war das vierte Album der Durchbruch für Metallica inklusive Grammy-Nominierung und dem ersten Videoclip überhaupt, und zwar für den Song 'One'. ... AND JUSTICE FOR ALL wird bis heute unter den Fans kontrovers diskutiert: Ist es das letzte gute Album oder der Anfang vom Ende von Metallica? Und was geschah mit den Bass-Spuren von Band-Neuling und Cliff Burton-Nachfolger Jason Newsted? Trotz all der offenen Fragen…
Weiterlesen
Zur Startseite