Chester Bennington: „irrsinnig gut drauf“ 2 Tage vor Tod

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Linkin Park-Frontmann Chester Bennington soll kurz vor seinem Tod noch bester Laune gewesen sein. Dies sagte sein Grey Daze-Bandkollege Sean Dowdell im Interview mit Anne Erickson of Audio Ink Radio (siehe auch Video unten). Auf die Frage der Moderatorin, ob Dowdell überrascht gewesen sei, dass Chester Bennington sich das Leben genommen habe, sagte er: „Über die Jahre hat er auf mehreren verschiedenen Gebieten gekämpft.

Böse Vorahnung

Aber in den Wochen und Monaten vor seiner Entscheidung, habe ich nichts gespürt. Ich habe zwei Nächte, bevor er starb, mit ihm gesprochen. Er war irrsinnig gut drauf. Er war begeistert darüber, mit den Proben zu beginnen, und über viele Dinge. Wir haben zusammen an einer neuen Business-Location gearbeitet. […] Acht oder neun Monate davor hatte meine Frau etwas in ihm gespürt und meinte: ‚Chester geht es nicht gut. Etwas stimmt nicht.‘ Und ich sagte: ‚Nein, nein, nein. Er probiert nur einen neuen Look oder so aus.‘ Und sie entgegnete: ‚Nein. Ich kann es in seinen Augen sehen.‘ […] Ich habe das einfach zur Seite gekehrt nach dem Motto: ‚Nein, das glaube ich nicht.‘

Und dann natürlich passierte, was passierte. Es ist leicht, zurückzuschauen und zu sagen: ‚Oh ja, sie hat es gesehen.‘ Aber du weißt nie wirklich, was im Kopf von jemandem passiert. Hätte Chester Bennington rational gedacht, glaube ich nicht, dass er getan hätte, was er getan hat. […] Und manchmal ist jemand da, der dir helfen kann und es dir ausredet oder dich anderweitig anleitet oder dich davon ablenkt. […] Aber es war niemand da. Und als es ihn in diesem konkreten Augenblick traf, gab es niemanden, an dem er sich hätte anlehnen können. Und das war das große Unglück, denke ich.“

* * * * * *

Wenn Sie in letzter Zeit öfter dunkle Gedanken haben oder einen Menschen kennen, bei dem Sie Suizidgedanken vermuten, sollten Sie Hilfe holen. Es gibt viele Möglichkeiten, um mit professioneller Hilfe eine scheinbar ausweglose Situation zu beleuchten und zu lösen – bei Bedarf auch anonym. Wenden können Sie sich zum Beispiel an:

Telefonseelsorge (anonym, kostenlos, rund um die Uhr)
0800 – 111 0 111 und 0800 – 111 0 222
www.telefonseelsorge.de

Nummer gegen Kummer
Montag bis Freitag von 9.00 – 11.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag von 17.00 – 19.00 Uhr
Elterntelefon: 0800 1110550
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 1110333
www.nummer-gegen-kummer.de

🛒  ONE MORE LIGHT VON LINKIN PARK JETZT BEI AMAZON ORDERN!
Youtube Placeholder

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

teilen
twittern
mailen
teilen
Wer wären die Big Four des Nu Metal?

Von den Big Four des Thrash Metal wissen wir alle -- Metallica, Megadeth, Slayer und Anthrax spielten 2010 sogar ein paar gemeinsame Konzerte. Doch der Metal hat gewiss mehr Spielarten zu bieten. Das fanden auch die Kollegen von Metal Injection, die ihre Leser zu einer Abstimmung darüber aufriefen, welche Gruppen die Big Four des Nu Metal konstituieren würden. Und das ist das Ergebnis: Korn (13.660 Stimmen) Dass die Band um Frontmann Jonathan Davis zu den Big Four de Nu Metal gehören würde, versteht sich von selbst. Die fünf Musiker stellen schließlich so etwas wie die Gründerväter des Genres dar. Mit ihren sieben Saiten…
Weiterlesen
Zur Startseite