Children Of Bodom: Besondere Setlist zum 20. Geburtstag von SOMETHING WILD geplant

von
teilen
twittern
mailen
teilen

SOMETHING WILD, das gefeierte Debüt-Album der finnischen Melodic-Deather Children Of Bodom wird 2017 20 Jahre alt. Ein Grund, um sich für 2017 eine besondere Tour-Setlist zurechtzulegen. Das findet auch Fingerflitzer Alexi Laiho, der gegenüber OC Weekly zu Protokoll gibt: “Ich weiß noch nicht, ob wir wirklich das ganze Album spielen, oder vielleicht nur ein paar Songs von der Platte, die wir so gut wie nie live spielen. Vielleicht spielen wir einen Mix aus den ersten beiden Alben. Es wird merkwürdig, es wird ein Trip, aber die Fans werden es lieben. Ich glaube, anstatt das ganze Album zu spielen, werden wir einfach die merkwürdigsten Song spielen!” 

Zuvor hatte Laiho in einem Interview mit Metal Blast über die Zeit von SOMETHING WILD gesprochen. Dabei sagte der Frontmann: „Als das erste Album herauskam, waren wir nur Kinder, 17 und 18 Jahre alt. Mit jedem Song und Solo hatte ich das Gefühl, alles zeigen zu müssen was ich konnte. Es ging viel mehr darum, anzugeben. Es fühlte sich so an, dass ich alles geben musste, um zu beweisen, dass ich ein geiler Gitarrist bin! Diese frühen Songs hatten trotzdem eine Menge Gefühl, eine Menge Seele. In dem Alter und in der Phase der Band ging es uns nicht so sehr um Songstrukturen. Es waren nur coole Riffs, eines nach dem anderen. Aber die meisten Songs waren, was die Struktur angeht, völlig kaputt.”  

teilen
twittern
mailen
teilen
Being As An Ocean kehren zurück ins Studio

Being As An Ocean, die kalifornische Melodic Hardcore-Formation, befindet sich aktuell in der Vorbereitung für ihre im November und Dezember 2022 anstehende Jubiläumstournee, im Rahmen derer insbesondere ihr 2012 erschienenes Debütalbum DEAR G-D… gefeiert werden soll. Die Platte, die unter anderem die erfolgreiche Ballade ‘This Loneliness Won’t Be The Death Of Me’ hervorgebracht hatte, schoss das Quintett binnen kürzester Zeit auf den internationalen Radar des Core-Sektors. Nun ist es für Joel Quartuccio und Co. also an der Zeit, das wegweisende Werk gebührend zu Ehren.   Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an   Ein Beitrag geteilt von 𝐁𝐄𝐈𝐍𝐆 𝐀𝐒 𝐀𝐍…
Weiterlesen
Zur Startseite