Danzig haben mit Albumaufnahmen begonnen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wie ein Facebook-Post zeigt, hat sich Glenn Danzig mit seinen Band-Kollegen Tommy Victor (Prong) und Johnny Kelly (A Pale Horse Named Death, Kill Devil Hill) in ein Studio in Los Angeles begeben, um mit den Aufnahmen für das nächste Danzig-Album zu beginnen.

Der Nachfolger von DETH RED SABAOTH (2010) soll vermutlich Ende 2015 oder Anfang 2016 erscheinen. Wie wir berichteten, will Band-Chef Danzig zuvor noch eine Cover-EP veröffentlichen, die für dieses Jahr geplant ist.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Dark Angel: So steht es um ein neues Album der Band

Bereits seit Längerem wird spekuliert, ob Dark Angel im Lauf des Jahres ein neues Studioalbum veröffentlichen werden. In einem Interview mit Rocking With The Jam Man sprach Schlagzeuger Gene Hoglan nun über besagte Gerüchte – und erklärt, inwiefern der vergangenes Jahr verstorbene Gitarrist Jim Durkin an künftigem Material beteiligt sein wird. Gene Hoglan über ein neues Dark Angel-Album „Ich bin leider nicht befugt zu sagen, was bei Dark Angel tatsächlich passiert. Aber ich weiß, dass wir [...] sehr bald [...] ein paar wirklich lustige Neuigkeiten verkünden können [...]. Das wird toll. Ich habe in den letzten Jahren fleißig an einigen…
Weiterlesen
Zur Startseite