Dead By Daylight: Neues Kapitel steht in den Startlöchern

von
teilen
twittern
mailen
teilen

‘Dead By Daylight’-Fans haben wieder Grund zum Zittern. In wenigen Wochen erscheint mit ‘Sadako Rising’ ein neues Kapitel für das beliebte Multiplayer-Gruselspiel. Und das bringt – wie erwartet – neue Inhalten für den beliebten Horrortitel mit sich. Genrefans dürften die Neuzugänge nicht allzu fremd vorkommen.

Regelmäßig wird der Horror-Slasher ‘Dead By Daylight’ von Entwickler Behaviour Interactive mit neuen Inhalten gefüttert. Darunter fällt hauptsächlich die stetige Erweiterung der auswählbaren Killer und Überlebenden, in deren Rolle ihr schlüpfen könnt. Das kommende Kapitel hört auf den Namen ‘Sadako Rising’. Inhaltlich von Koji Suzukis Roman und der gleichnamigen Verfilmung ‘Ringu’ inspiriert, verschlägt euch der Content-Nachschub in das Universum des bekannten japanischen Horror-Franchises. Neu hinzu kommen die namensgebende Killerin Sadako sowie der Überlebende Yoichi Asakawa, welcher ebenfalls aus ‘Ringu’ bekannt ist. Yoichis Geschichte wird mit dem kommenden Kapitel fortgesetzt.

„Ringu bringt den psychologischen Horror in unser Game, der sich stark von dem Slasher-Stil, den unsere Fans gewohnt sind, unterscheidet. Mit Sadako können sie gruselige und unerwartete Gameplay-Mechaniken erwarten, die in anderen Killern nicht zu finden sind“, erläutert Dave Richards, Creative Director des Spiels. „Die Überlebenden sollten aufpassen, denn sie wird euch ganz schön Angst machen!

🛒  Dead By Daylight auf Amazon.de bestellen!

Das neue ‘Dead By Daylight’-Kapitel ‘Sadako Rising’ soll ab dem 8. März verfügbar sein. Erscheinen werden die neuen Inhalte für alle Plattformen, für die auch das Hauptspiel verfügbar ist: PC (Steam, Epic Games Store), Google Stadia, Xbox One, Xbox Series X, PlayStation 4, PlayStation 5 und Nintendo Switch.

teilen
twittern
mailen
teilen
The Witcher 3: Releasezeitraum für Next Gen-Upgrade bekannt

Obwohl ‘The Witcher 3: Wild Hunt’ vor etlichen Jahren erschien, gilt der Titel bei vielen Rollenspiel-Fans immer noch als das Maß aller Dinge. Und während Entwickler CD Projekt Red bereits fleißig an einem vierten Serienableger werkelt, bekommt der noch aktuelle Teil bald ein Next Gen-Upgrade spendiert. Damit soll das betagte Epos auch auf der aktuellen Konsolengeneration gut aussehen! Einen kleinen Wermutstropfen gibt es jedoch: Die aufgehübschte Version erscheint später als ursprünglich geplant. Derzeit ist für das Upgrade als Veröffentlichungszeitraum das vierte Quartal 2022 angesetzt wie CD Projekt Red via Twitter bekanntgab. Let's make this 7th anniversary even better, shall we?…
Weiterlesen
Zur Startseite