Der METAL HAMMER Podcast – Folge 24

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Babylonische Sprachverwirrung im METAL HAMMER Podcast: Wie spricht man nochmal Héroes Del Silencio aus, und welchen ihrer Songs wollen Rammstein angeblich covern? Was ist ein „Oizys“, welche Band nennt ihr Album bitte SCHINKEN – und welcher Mastodon-Musiker hat ein Faible für Clowns (Spoiler: nicht der im Gespräch Erwähnte)?

Doch es werden auch ernste Töne angeschlagen: Wir gedenken dem verstorbenen ehemaligen In Extremo-Musiker Boris „Yellow“ Pfeiffer, und beschäftigen uns im Rahmen der Solidaritätsaktion #BackToLive (www.metal-hammer.de/backtolive) mit den existenzbedrohenden Problemen, der sich die die Konzert- und Veranstalterbranche während der Pandemie stellt. Hierzu lässt uns Julia Frank, Head Of Booking bei Wizard Promotions hinter die Kulissen blicken.

Das Podcast-Duo nimmt sich unter anderem diese neu erscheinenden Metal-Alben vor: Korn REQUIEM, Mystic Circle MYSTIC CIRCLE, Saxon CARPE DIEM, Venom Prison EREBOS, Freaks And Clowns WE SET THE WORLD ON FIRE und Sarcasm STELLAR STREAM OBSCURED.

Die nächste Folge erscheint am 11.02.2022 – dann inklusive eines Interview mit Zeal & Ardor. Den METAL HAMMER Podcast gibt es alle zwei Wochen am Freitag neu unter www.metal-hammer.de/podcast, auf Spotify, Deezer, Amazon und Podigee. Vergesst nicht, uns zu folgen, um zu erfahren, wie es weitergeht!

Die frischesten Alben, die spannendsten Neuigkeiten, der ein oder andere Blick hinter die METAL HAMMER-Kulissen – und in jeder Episode ein stahlharter Gesprächspartner: METAL HAMMER gibt es jetzt auch zum Hören! Der METAL HAMMER Podcast versorgt euch alle 14 Tage mit allem, was die Metal-Welt bewegt. Moderiert wird die schwermetallische Podcast-Reihe aktuell von Chefredakteur Sebastian Kessler und Chefin vom Dienst Katrin Riedl.

***

Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo

Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

teilen
twittern
mailen
teilen
Rammstein: Skandale und Lektionen

Die komplette Story rund um ZEIT von Rammstein findet ihr in der METAL HAMMER-Maiausgabe 2022, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! Für das kommende Album drehte Jörn Heitmann (Katapult Filmproduktion, unter anderem die Clips zu ‘Sonne’, ‘Mutter’, ‘Amerika’, ‘Ausländer’ und weitere) zwei Videos mit Rammstein. Nicht darunter ist der bereits veröffentlichte Titel-Track, den der Filmemacher in höchsten Tönen lobt und nur zu gerne selbst umgesetzt hätte ("Ich liebe das Lied und halte es für das stärkste der ganzen Platte!"). Noch immer wartet er außerdem darauf, einmal ein richtig…
Weiterlesen
Zur Startseite