Die besten Metal-Aprilscherze 2016

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Witzige Idee von loudwire.com: Metallica-Frontmann James Hetfield verlässt die Band und steigt als Frontmann bei den Indie-Rockern Yeah Yeah Yeahs ein. Passend dazu: Ein Fake-Interview mit Hetfields besten „Yeahs“ aus 35 Jahren Metallica.

Die Kollegen von metalunderground.com sind für ihre zahlreichen und diversen Aprilscherze bekannt. Die Top 3 aus diesem Jahr: Donald Trump unterstützt angeblich Phil Anselmo auf Twitter und bezeichnet ihn im Rahmen seines Hitlergruß-Aussetzers als „Wahren, amerikanischen Patrioten“.  Iron Maiden spielen angeblich in Wacken 2016 ihre allerletzte Show und Helloween finden sich im beinahe vollständigen Walls Of Jericho-Lineup (Hansen, Weikath, Grosskopf, Kusch) zusammen.

The Unguided als Vorband für Justin Bieber? Natürlich nur ein Aprilscherz, die aber den Pop-Appeal der Schweden unterstreicht (und hervorragend zum neuen Logo des Pop-Sängers passt). Auch In Flames haben ihre Fans veräppelt – ein Comic-Projekt mit albernen Kostümen für die Band? Würden wir zwar gerne sehen, ist aber nur ein Scherz!

Auch die US-Kollegen von metalinjection.net hatten eine besonders spannende Idee, die Justin Bieber beinhaltet: Sie fakten ein Interview mit dem Pop-Star , der in letzter Zeit vermehrt in Metal-Shirts gesichtet wurde, und befragten ihn zu seiner Metal-Seite. Höhepunkt: ein bearbeitetes Foto von Justin im Taake-Shirt!

Justin Bieber On His Love of BEHEMOTH & TAAKE – The Metal Injection Interview!

Auch wir haben euch mit zwei Artikeln hereingelegt: Obwohl es aufgrund der Erfahrungen aus den Jahren 1995 und 2006 gar nicht so weit hergeholt wirkt, werden Metallica nicht auf Escape From The Studio ‘16-Tour gehen, sondern hoffentlich erstmal ihr Album fertig aufnehmen. Auch wird Lzzy Hale nicht für AC/DC singen – ob allerdings Axl Rose wirklich für Brian Johnson einspringt ist nach wie vor unklar.

Metallica: Aufnahmen unterbrochen, “Escape From The Studio ’16“-Tour angekündigt

teilen
twittern
mailen
teilen
PS4: Unverzichtbares Zubehör für eure Sony-Konsole

Eigentlich ist die PlayStation 4 von Sony schon ein Rundum-Sorglos-Paket, mit dem man direkt nach dem Auspacken loszocken kann. Doch mit dem richtigen Zubehör lässt sich noch viel mehr aus der Konsole herausholen. In diesem Artikel stellen wir euch unverzichtbare Accessoires und Erweiterungen für eure PS4 vor. Interne Festplatten Je nachdem, welches Modell der PS4 ihr besitzt, kommt die Konsole entweder mit 500 GB oder 1 TB internem Speicher. Das ist für den Anfang nicht schlecht, doch gerade bei der Variante mit 500-GB-Festplatte wird der Platz bei mehreren installierten Spielen schnell eng. Vor allem dann, wenn ihr wie ich Spiele…
Weiterlesen
Zur Startseite