Toggle menu

Metal Hammer

Search

Die Gitarre regiert: Guitar Hero III spielt eine Milliarde Dollar im Verkauf ein

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Als hätten wir es nicht gewusst: Mach ein Spiel, in dem jeder zum Rock- und Metal-Star werden kann, unterlegt es mit großartigen Songs von Slayer, Metallica und Lamb Of God, und der Erfolg ist sicher.

Belegt wird das jetzt von offiziellen Zahlen: Guitar Hero III: Legens Of Rock hat eine Milliarde Dollar im Verkauf eingespielt.

Aus der zuständigen Herstellerfirma hört man jetzt entsprechend große Töne über den wichtigen Einfluss des Spiels auch auf die Musikindustrie. So habe das Spiel Guitar Hero: Aerosmith z.B. in der ersten Woche drei Mal so viele Exemplare verkauft, wie das letzte Studio-Album der Band.

Außerdem belegten die Zahlen, dass Bands, deren Songs in Guitar Hero vertreten seien, einen Zuwachs ihrer Download-Verkäufe von 15 – 843 % verzeichnen könnten. Musik habe sich, heißt es weiter, immer durch Technologie weiterentwickelt. Jetzt sei ein neues Kapitel dieser Geschichte erreicht.

Weitere Artikel zum Thema:
+ Metallica geben endlich News zu Guitar Hero: Metallica aus
+ Rock Band 2 soll mit echtem Merch zur Fake-Band noch mehr Geld einbringen
+ Eigene AC/DC Ausgabe vom Video-Spiel ROCK BAND

teilen
twittern
mailen
teilen
Ex-Haus von Lars Ulrich für 12 Mio. Dollar zu haben

Ihr sucht ein Ferienhäuschen mit Meerblick und habt schlappe zwölf Millionen US-Dollar auf der hohen Kante liegen? Dann wäre ein schickes Anwesen an der Bucht von San Francisco genau das Richtige für euch. Der Clou: Die Villa befand sich mal im Besitz von Metallica-Drummer Lars Ulrich, jetzt gehört es einem Trust. Konkret liegt das Haus im Städtchen Tiburon, von San Francisco aus einmal über die Meeresbucht. Es hat eine Fläche von 1200 Quadratmeter, sechs Schlafzimmer, neun Bäder, ein Tonstudio, eine Turnhalle, eine Swimming Pool, eine Sauna sowie ein Bad mit einem Aquarium über der Badewanne. Die Fotogalerien auf SFGate.com sowie vom…
Weiterlesen
Zur Startseite